Kurzarbeit und Weiterbildung

Kurzarbeit und Weiterbildung - Eine Investition in die Zukunft

Über diese Gruppe

Mit Kurzarbeit und Qualifizierung sicher durch die Krise. Förderung der beruflichen Weiterbildung für Unternehmen und Beschäftigte auf der Basis des Qualifizierungschancengesetzes und Arbeit-von-morgen-Gesetz.

Anforderungen an Unternehmen und Beschäftigte in Unternehmen unterliegen durch Automatisierung und Anwendung neuer Technologien und daraus entstehenden neuen Geschäftsmodellen einem ständigen Wandel.

Die Bundesregierung stellt mit dem Qualifizierungschancengesetz und "Arbeit-von-morgen-Gesetz" finanzielle Fördermittel für Unternehmen bereit, um ihre Mitarbeiter durch Weiterbildungen auf die zukünftigen Herausforderungen ihres Arbeitsfeldes vorzubereiten.

Gefördert werden können alle Beschäftigten unabhängig von Ausbildung, Lebensalter und Betriebsgröße.
Die Bundesagentur für Arbeit übernimmt teilweise oder vollständig die Weiterbildungskosten und zahlt Lohnkostenzuschüsse in Abhängigkeit von der Betriebsgröße.

Tags

Diese Community Gruppe weiterempfehlen