Linux auf Azure

Sie können in Azure ein umfangreiches Spektrum an Open Source-basierten und communitygestützten Softwarelösungen bereitstellen.

SAP Workloads mit SUSE Enterprise Linux auf Azure

13. September 2016
10:00 – 11:00 Uhr

Dank der erweiterten Partnerschaft zwischen Microsoft und SAP können unternehmenskritische SAP-Anwendungen zuverlässig in Azure mit vollständigem Support ausgeführt werden. Dies ermöglicht Unternehmen in der Nutzung von beispielsweise SAP HANA agiler zu werden und die Cloud für innovative Anwendungen zu nutzen. Kunden profitieren nun für verschiedene SAP-Anwendungen von hoch skalierender Computing Leistung zu wirtschaftlichen Kosten.

SUSE Linux Enterprise Server (SLES) for SAP Applications ist das empfohlene Betriebssystem für SAP HANA, wird derzeit in 95% aller SAP HANA Installationen ausgeführt und lässt sich nahtlos in Azure Cloud Dienste integrieren, um eine einfach zu verwaltenden Cloudumgebung bereitzustellen.
Mit mehr als 9.200 zertifizierten Anwendungen von über 1.800 unabhängigen Softwareanbietern für SUSE Linux Enterprise Server stellt SUSE zudem sicher, dass vorhandene und im Rechenzentrum unterstützte Workloads sicher unter Azure bereitgestellt werden können.

Die Webcast Referenten von SUSE und Microsoft zeigen Kunden die sich für SAP auf Azure interessieren, welche SAP Anwendungen auf Azure zur Verfügung stehen, wie und mit welchen Größen von virtuellen Maschinen begonnen werden kann und welche Bereitstellungsoptionen für SAP HANA Workloads heute und in naher Zukunft zur Verfügung stehen.

Registrieren Sie sich für das Webinar, um mehr dazu zu erfahren.
https://www.qualiero.com/lerninhalte/webinare/sap-workloads-mit-suse-enterprise-linux-auf-azure.html

Neueste Mitgliederaktivitäten

Diesen Community Beitrag weiterempfehlen