Power BI

In dieser Gruppe diskutieren wir über die Möglichkeiten von Power BI in der Cloud und den Aufbau von lokalen Lösungen mit Power BI Report Server.

Power BI open-platform connectivity with XMLA endpoints public preview

Organisationen, die eine Datenkultur etabliert haben, müssen einen Weg finden, semantische Modelle zu erstellen, die als einzige Quelle der tatsächlichen Information für das Unternehmen dienen. Mit den ausgereiften Datenmodellierungsfunktionen in Power BI bauen Kunden semantische Modelle der Enterprise-Klasse direkt in Power BI-Datensätze ein, die dann in Power BI-Berichten und -Dashboards visualisiert werden.

Microsoft veröffentlicht die Vorschau von schreibgeschützten XMLA-Endpunkten in Power BI Premium. XMLA-Endpunkte ermöglichen die Anbindung offener Plattformen an Power BI-Datensätze. Mit diesen Funktionen können Kunden ein einziges semantisches Modell mit einer Version der tatsächlichen Information für eine Reihe von Datenvisualisierungstools verschiedener Anbieter einsetzen, darunter viele, die im Gartner Magic Quadrant für Analytics- und Business Intelligence-Plattformen enthalten sind.

hier gelangen Sie zu weiteren Informationen:
https://powerbi.microsoft.com/en-us/blog/power-bi-open-platform-connectivity-with-xmla-endpoints-public-preview/

Neueste Mitgliederaktivitäten

Diesen Community Beitrag weiterempfehlen