App Entwicklungsschulung für Entscheider - Einführung

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 1 Tag

Ziele

Personen mit Entscheidungs- und Koordinierungsverantwortung in Unternehmen bekommen einen Leitfaden zum Thema App-Entwicklung an die Hand, der eine Übersicht über die wichtigsten Entwicklungsphasen, Personalentscheidungen, Telefonstandards, Entwicklungstools & aktuelle mobile Trends, sowie Monetarisierungsmöglichkeiten und Teamkoordination bietet.

Zielgruppe

Produktmanager, Projektmanager, Head of Communications, Produkt Designer, Personen die Koordinierend im Unternehmen tätig sind

Agenda

Allgemeiner Aufbau:

  • Apptypen: Webapps vs. Native Apps vs. Crossplatformentwicklung
  • Apple Appstore und Googleappstore Übersicht
  • Developerprogramme von Apple und Google
  • Platformen (iOS, Google) Phones, Tablets, Smart TV, Wearables (Uhren etc.), Auto
  • Designphase (Grafik & Sound)
  • Personal
  • Koordinierung von Programmierern und Designern (Projektmanagementübersicht)
  • Testing und Bugfixing
  • Marketingmöglichkeiten
  • Monetarisierungsmöglichkeiten
  • Veröffentlichung

Apptypen: Webapps vs. Native Apps vs. Crossplatformentwicklung

  • Was sind Webapps, Native Apps und Crossplatformapps

Apple Appstore und Googleappstore Übersicht:

  • Aufbau beider Stores im Vergleich
  • Sichtbarkeit von Apps
  • Wie funktioniert der Featuringprozess (Bewerbung der Apps durch Google/Apple)
  • Reglementierungen für Apps

Developerprogramme:

  • Allgemein (Anmeldung & Funktionen)
  • Apple Entwicklerprogramm Bedingungen
  • Google Entwicklerprogramm Bedingungen
  • Unterschiede zwischen Firmeninternen Apps und B2C Apps

Marktübersicht über die Verbreitung der Betriebssysteme & Käuferverhalten (B2C)

  • Marktanteile der einzelnen Betriebssysteme im Vergleich
  • Anzahl der bereits erhältlichen Apps in den Stores mit Kategorieverteilung

Übliche Monetarisierungsmöglichkeiten

Kurzvorstellung

  • Der Verkauf von Apps
  • InApp-Werbung
  • InApp-Käufen (Micropayment) & Subscription Modelle

Personal

  • Einzelne Entwicklungsbereiche (Grafik, Programmierung, Sound, UI & UX, etc....)

Designphase (Grafik & Sound)

  • Designempfehlungen von Apple & Google
  • Das eigene Designdokument & Funktionskatalog

Koordinierung von Programmierern und Designern (Projektmanagementübersicht)

  • Inhouse vs. externe Entwicklung
  • Kurzvorstellung üblicher Projektmanagementtools (Basecamp, Jira, MS Project & Co)

Testing und Bugfixing

  • Vorstellung unterschiedliche Testverfahren zur Fehlerbehebung und User Experienceoptimierung
  • Eigene Testgruppenzusammenstellen vs. externe Testcenter/Dienstleister
  • Testzyklen und Fehlerbehebung

Veröffentlichung

  • Veröffentlichungsprozess bei Apple
  • Veröffentlichungsprozess bei Google
  • Überwachung, Kontrolle & Analyse der veröffentlichten App

Zusammenfassung des Workshops als kurze Übersicht

Dauer

1 Tage

10:00– 17:00 Uhr

Ziele

Personen mit Entscheidungs- und Koordinierungsverantwortung in Unternehmen bekommen einen Leitfaden zum Thema App-Entwicklung an die Hand, der eine Übersicht über die wichtigsten Entwicklungsphasen, Personalentscheidungen, Telefonstandards, Entwicklungstools & aktuelle mobile Trends, sowie Monetarisierungsmöglichkeiten und Teamkoordination bietet.

Zielgruppe

Produktmanager, Projektmanager, Head of Communications, Produkt Designer, Personen die Koordinierend im Unternehmen tätig sind

Agenda

Allgemeiner Aufbau:

  • Apptypen: Webapps vs. Native Apps vs. Crossplatformentwicklung
  • Apple Appstore und Googleappstore Übersicht
  • Developerprogramme von Apple und Google
  • Platformen (iOS, Google) Phones, Tablets, Smart TV, Wearables (Uhren etc.), Auto
  • Designphase (Grafik & Sound)
  • Personal
  • Koordinierung von Programmierern und Designern (Projektmanagementübersicht)
  • Testing und Bugfixing
  • Marketingmöglichkeiten
  • Monetarisierungsmöglichkeiten
  • Veröffentlichung

Apptypen: Webapps vs. Native Apps vs. Crossplatformentwicklung

  • Was sind Webapps, Native Apps und Crossplatformapps

Apple Appstore und Googleappstore Übersicht:

  • Aufbau beider Stores im Vergleich
  • Sichtbarkeit von Apps
  • Wie funktioniert der Featuringprozess (Bewerbung der Apps durch Google/Apple)
  • Reglementierungen für Apps

Developerprogramme:

  • Allgemein (Anmeldung & Funktionen)
  • Apple Entwicklerprogramm Bedingungen
  • Google Entwicklerprogramm Bedingungen
  • Unterschiede zwischen Firmeninternen Apps und B2C Apps

Marktübersicht über die Verbreitung der Betriebssysteme & Käuferverhalten (B2C)

  • Marktanteile der einzelnen Betriebssysteme im Vergleich
  • Anzahl der bereits erhältlichen Apps in den Stores mit Kategorieverteilung

Übliche Monetarisierungsmöglichkeiten

Kurzvorstellung

  • Der Verkauf von Apps
  • InApp-Werbung
  • InApp-Käufen (Micropayment) & Subscription Modelle

Personal

  • Einzelne Entwicklungsbereiche (Grafik, Programmierung, Sound, UI & UX, etc....)

Designphase (Grafik & Sound)

  • Designempfehlungen von Apple & Google
  • Das eigene Designdokument & Funktionskatalog

Koordinierung von Programmierern und Designern (Projektmanagementübersicht)

  • Inhouse vs. externe Entwicklung
  • Kurzvorstellung üblicher Projektmanagementtools (Basecamp, Jira, MS Project & Co)

Testing und Bugfixing

  • Vorstellung unterschiedliche Testverfahren zur Fehlerbehebung und User Experienceoptimierung
  • Eigene Testgruppenzusammenstellen vs. externe Testcenter/Dienstleister
  • Testzyklen und Fehlerbehebung

Veröffentlichung

  • Veröffentlichungsprozess bei Apple
  • Veröffentlichungsprozess bei Google
  • Überwachung, Kontrolle & Analyse der veröffentlichten App

Zusammenfassung des Workshops als kurze Übersicht

Dauer

1 Tage

10:00– 17:00 Uhr

Diese Seite weiterempfehlen