AZ-201T03 Develop Azure Cognitivie Services, Bot, and IoT solutions

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 2 Tage

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Integration von Azure Cognitive Services wie Computer Vision, QnA Maker und die Verarbeitung natürlicher Sprache in Ihrer Lösung kennen. Ergänzend erfahren Sie, wie Sie mithilfe von Bot Framework und Azure Portal Bots erstellen und verwalten sowie Azure Time Series Insights, Stream Analytics und dem IoT-Hub für Ihre IoT-Lösung nutzen können.

Hinweis:

Dieser Kurs gehört zu einer Serie von vier Kursen, die bei der Vorbereitung auf die Azure Developer Zertifizierungsprüfung unterstützen: AZ-201: Entwickeln Sie erweiterte Microsoft Azure Cloud-Lösungen.

Zielgruppe

Entwickler, die Lösungen in Azure entwickeln und hosten möchten

Voraussetzungen

  • Erfahrung mit Azure
  • Programmieren in mindestens einer von Azure unterstützten Sprache

Diese Kurse konzentrieren sich auf C #, Node.js, Azure CLI, Azure PowerShell und JavaScript.

Agenda

Entwickeln von Azure Cognitive Services-Lösungen

  • Überblick
  • Lösungen mit Computer Vision entwickeln
  • Lösungen mithilfe der Bing-Websuche entwickeln
  • Lösungen mit dem Custom Speech Service entwickeln
  • Lösungen mit QnA Maker entwickeln

Bots erstellen und integrieren

  • Übersicht
  • Bot Builder SDK für .NET
  • Sprachverständlichkeit
  • Bot mit Bot Service registrieren
  • Verwalten eines Bot mithilfe des Azure-Portals

Erstellen und implementieren von IoT-Lösungen

  • Azure IoT Hub
  • Azure Time Series Insights
  • Azure Stream Analytics

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Integration von Azure Cognitive Services wie Computer Vision, QnA Maker und die Verarbeitung natürlicher Sprache in Ihrer Lösung kennen. Ergänzend erfahren Sie, wie Sie mithilfe von Bot Framework und Azure Portal Bots erstellen und verwalten sowie Azure Time Series Insights, Stream Analytics und dem IoT-Hub für Ihre IoT-Lösung nutzen können.

Hinweis:

Dieser Kurs gehört zu einer Serie von vier Kursen, die bei der Vorbereitung auf die Azure Developer Zertifizierungsprüfung unterstützen: AZ-201: Entwickeln Sie erweiterte Microsoft Azure Cloud-Lösungen.

Zielgruppe

Entwickler, die Lösungen in Azure entwickeln und hosten möchten

Voraussetzungen

  • Erfahrung mit Azure
  • Programmieren in mindestens einer von Azure unterstützten Sprache

Diese Kurse konzentrieren sich auf C #, Node.js, Azure CLI, Azure PowerShell und JavaScript.

Agenda

Entwickeln von Azure Cognitive Services-Lösungen

  • Überblick
  • Lösungen mit Computer Vision entwickeln
  • Lösungen mithilfe der Bing-Websuche entwickeln
  • Lösungen mit dem Custom Speech Service entwickeln
  • Lösungen mit QnA Maker entwickeln

Bots erstellen und integrieren

  • Übersicht
  • Bot Builder SDK für .NET
  • Sprachverständlichkeit
  • Bot mit Bot Service registrieren
  • Verwalten eines Bot mithilfe des Azure-Portals

Erstellen und implementieren von IoT-Lösungen

  • Azure IoT Hub
  • Azure Time Series Insights
  • Azure Stream Analytics

Diese Seite weiterempfehlen