AZ-400T04: Implementing Dependency Management

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 1 Tag

Ziele

In diesem Training werden den Teilnehmern die Kenntnisse und Fähigkeiten zur Implementierung des Abhängigkeitsmanagements vermittelt. Sie lernen, wie man eine Abhängigkeitsmanagementstrategie entwirft und Sicherheit und Compliance verwaltet.

Dieses Training ist der Vierte aus einer siebenteiligen Schulungsreihe - AZ-400 Microsoft Azure DevOps Solutions -. Er kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als "Azure DevOps Engineer" genutzt werden.

Zielgruppe

  • DevOps Ingenieure

Voraussetzungen

  • Grundlegende Kenntnisse über Azure, Versionskontrolle, Agile Softwareentwicklung und grundlegende Prinzipien der Softwareentwicklung

Agenda

Entwurf einer Strategie für das Abhängigkeitsmanagement

  • Packaging Abhängigkeiten
  • Paketverwaltung
  • Implementierung einer Versionierungsstrategie

Verwalten von Sicherheit und Compliance

  • Package-Sicherheit
  • Open-Source-Software
  • Integration von Lizenz- und Schwachstellenüberprüfungen
  • Überprüfung von Open-Source-Softwarepaketen auf Sicherheit und Lizenzkonformität, um sie an Unternehmensstandards anzupassen
  • Konfiguration der Build-Pipeline für den Zugriff auf Paketsicherheit und Lizenzbewertung
  • Konfiguration des sicheren Zugriffs auf Paketfeeds

Ziele

In diesem Training werden den Teilnehmern die Kenntnisse und Fähigkeiten zur Implementierung des Abhängigkeitsmanagements vermittelt. Sie lernen, wie man eine Abhängigkeitsmanagementstrategie entwirft und Sicherheit und Compliance verwaltet.

Dieses Training ist der Vierte aus einer siebenteiligen Schulungsreihe - AZ-400 Microsoft Azure DevOps Solutions -. Er kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als "Azure DevOps Engineer" genutzt werden.

Zielgruppe

  • DevOps Ingenieure

Voraussetzungen

  • Grundlegende Kenntnisse über Azure, Versionskontrolle, Agile Softwareentwicklung und grundlegende Prinzipien der Softwareentwicklung

Agenda

Entwurf einer Strategie für das Abhängigkeitsmanagement

  • Packaging Abhängigkeiten
  • Paketverwaltung
  • Implementierung einer Versionierungsstrategie

Verwalten von Sicherheit und Compliance

  • Package-Sicherheit
  • Open-Source-Software
  • Integration von Lizenz- und Schwachstellenüberprüfungen
  • Überprüfung von Open-Source-Softwarepaketen auf Sicherheit und Lizenzkonformität, um sie an Unternehmensstandards anzupassen
  • Konfiguration der Build-Pipeline für den Zugriff auf Paketsicherheit und Lizenzbewertung
  • Konfiguration des sicheren Zugriffs auf Paketfeeds

Dieser Lerninhalt wird in folgenden Lernplänen verwendet

Diese Seite weiterempfehlen