BGP - Configuring BGP on Cisco Routers v3.2

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 5 Tage Durchführung garantiert

Ziele

In diesem Kurs erhalten Sie fundiertes Wissen über das Routingprotokoll BGP, das der Grundbaustein und heutige Standard bzgl. der Wegwahl im Internet und neuer Technologien wie Multiprotocol Label Switching (MPLS) ist.

Dieser Kurs bereitet Sie auf die folgenden Zertifizierungen vor:

  • Cisco Certified Internetwork Professional (CCIP)
  • CCIE Routing & Switching
  • CCIE Service Provider

Folgekurse

Zielgruppe

System Engineers (SE), Techniker und Netzwerkadministratoren, deren Aufgabe Design, Implementierung und Troubleshooting von Netzen ist, in denen BGP eingesetzt wird

Voraussetzungen

Kenntnisse im Bereich IP Routing und Cisco IOS bzw.

ROUTE - Implementing Cisco IP Routing

sowie eine CCNA Zertifizierung werden empfohlen

Agenda

  • Design und Konfiguration von Single- und Multi-homed Internet-Anbindungen
  • Betrieb von BGP in einem Transit-AS (Autonomes System)
  • BGP-Nachbarschaftsbeziehung und Sitzungsaufbau
  • BGP-Routing Updates
  • BGP Überwachung und Troubleshooting
  • BGP Pfad-Attributen in Theorie und Praxis
  • Routenwahl und Route-Filter in BGP durch Einsatz von AS-Pfad-Filter, Route-Maps, Prefix-List Filter IBGP und EBGP
  • Design, Konfiguration und Überwachung von BGP Route-Reflektoren und Confederations
  • Local Preference, MED und BGP Community-Attributen in Theorie und Praxis
  • Konfiguration und Einsatz von BGP Peer Groups und Multiprotokoll-BGP

Ziele

In diesem Kurs erhalten Sie fundiertes Wissen über das Routingprotokoll BGP, das der Grundbaustein und heutige Standard bzgl. der Wegwahl im Internet und neuer Technologien wie Multiprotocol Label Switching (MPLS) ist.

Dieser Kurs bereitet Sie auf die folgenden Zertifizierungen vor:

  • Cisco Certified Internetwork Professional (CCIP)
  • CCIE Routing & Switching
  • CCIE Service Provider

Folgekurse

Zielgruppe

System Engineers (SE), Techniker und Netzwerkadministratoren, deren Aufgabe Design, Implementierung und Troubleshooting von Netzen ist, in denen BGP eingesetzt wird

Voraussetzungen

Kenntnisse im Bereich IP Routing und Cisco IOS bzw.

ROUTE - Implementing Cisco IP Routing

sowie eine CCNA Zertifizierung werden empfohlen

Agenda

  • Design und Konfiguration von Single- und Multi-homed Internet-Anbindungen
  • Betrieb von BGP in einem Transit-AS (Autonomes System)
  • BGP-Nachbarschaftsbeziehung und Sitzungsaufbau
  • BGP-Routing Updates
  • BGP Überwachung und Troubleshooting
  • BGP Pfad-Attributen in Theorie und Praxis
  • Routenwahl und Route-Filter in BGP durch Einsatz von AS-Pfad-Filter, Route-Maps, Prefix-List Filter IBGP und EBGP
  • Design, Konfiguration und Überwachung von BGP Route-Reflektoren und Confederations
  • Local Preference, MED und BGP Community-Attributen in Theorie und Praxis
  • Konfiguration und Einsatz von BGP Peer Groups und Multiprotokoll-BGP

Diese Seite weiterempfehlen