C für Linux/UNIX-Programmierer-Kurs

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 3 Tage Durchführung garantiert

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie anhand diverser Übungen C-Programme unter Linux zu schreiben. Dabei werden die in jeder Linux-Distribution vorhandenen Programmier-Werkzeuge vorgestellt und gezeigt, wie unter Linux auf Systembestandteile zugegriffen, bearbeitet und gesteuert werden.

Zielgruppe

Programmierer

Voraussetzungen

  • Programmiersprachenkenntnisse
  • Linux/UNIX-Grundwissen

Agenda

Werkzeuge

  • Editor
  • Compiler
  • Make

Kommandozeilen-Utilities

  • Man-Pages
  • Mehrsprachige Anwendungen
  • ncurses

Datei- und Verzeichnis-Zugriff

Prozesse

  • Start
    • system
    • exec
    • fork
  • Signale
  • Pipes
  • FIFOs
  • Shared-Memorey

Hardware-Zugriff

  • Device-Konzept
  • Zugriff
    • CDROM
    • Soundkarte
    • WebCam
    • serielle Schnittstelle

Netzwerkprogrammierung

  • Sockets
  • TCP-Client
  • TCP-Server (Webserver)

Grafische Benutzeroberflächen

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie anhand diverser Übungen C-Programme unter Linux zu schreiben. Dabei werden die in jeder Linux-Distribution vorhandenen Programmier-Werkzeuge vorgestellt und gezeigt, wie unter Linux auf Systembestandteile zugegriffen, bearbeitet und gesteuert werden.

Zielgruppe

Programmierer

Voraussetzungen

  • Programmiersprachenkenntnisse
  • Linux/UNIX-Grundwissen

Agenda

Werkzeuge

  • Editor
  • Compiler
  • Make

Kommandozeilen-Utilities

  • Man-Pages
  • Mehrsprachige Anwendungen
  • ncurses

Datei- und Verzeichnis-Zugriff

Prozesse

  • Start
    • system
    • exec
    • fork
  • Signale
  • Pipes
  • FIFOs
  • Shared-Memorey

Hardware-Zugriff

  • Device-Konzept
  • Zugriff
    • CDROM
    • Soundkarte
    • WebCam
    • serielle Schnittstelle

Netzwerkprogrammierung

  • Sockets
  • TCP-Client
  • TCP-Server (Webserver)

Grafische Benutzeroberflächen

Diese Seite weiterempfehlen