consellting® - Fair handeln und mit Wirkung argumentieren! (C5)

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 2 Tage

Ziele

Fair handeln - Mit Wirkung argumentieren!

Lernen Sie, wie Sie als attraktiver Lieferant von Lösungen auch ein ernstzunehmnerder Verhandler werden. Dieser Workshop zeigt Ihnen den Weg dorthin.

Zielgruppe

Unternehmer, Führungskräfte, Vertriebsmitarbeiter und Berater aus dem Bereich IT

Voraussetzungen

Keine

Agenda

Mit Wirkung argumentieren

  • Worin unterscheidet sich die Verhandlung von sonstigen Gesprächssituationen?
  • Wie definieren Sie Ziele für Ihre Verhandlung?
  • Wie erarbeiten Sie mit Kunden in einem frühen Statium die Wirkungen der Investition?
  • Wie argumentieren Sie, das der Kunde Sie für diese Leitung auch bezahlt?
  • Wenn sollte Sie diese Gespräche mit einbeziehen?

Souverän verhandeln

  • Wie gehen Sie mit vorhersehbaren Einschränkungen in Verhandlungen um?
  • Wie gehen Sie mit der Angst vor dem Unbekannten um?
  • Welche Gesprächstechniken sollten Sie beherrschen?
  • Wie bleiben Sie in der Verhandlung Ziel und Lösungsorientiert?
  • Wie adressieren Sie in Verhandlungen die Beziehungs-, wie die Sachebene?
  • Wie bereiten Sie sich optimal auf Verhandlungen vor?
  • Wie steuern Sie ihre Verhandlung durch Fragen?

Varianten der Verhandlung

  • Welche Chancen und welche Risiken sind mit unterschiedlichen Stilen verbunden?
  • Wo liegen die Unterschiede zwischen einem Kompromiss und der Kooperation?
  • Was bedeutet Win-Win in der Verhandlung wirklich wenn Sie mit Wirkung argumentieren?
  • Wie bleiben Sie in der Form weich und in der Sache hart?
  • Wann funktioniert Kooperation nicht mehr?
  • Wie gehen Sie mit unfairen Gesprächstaktiken um?

Ziele

Fair handeln - Mit Wirkung argumentieren!

Lernen Sie, wie Sie als attraktiver Lieferant von Lösungen auch ein ernstzunehmnerder Verhandler werden. Dieser Workshop zeigt Ihnen den Weg dorthin.

Zielgruppe

Unternehmer, Führungskräfte, Vertriebsmitarbeiter und Berater aus dem Bereich IT

Voraussetzungen

Keine

Agenda

Mit Wirkung argumentieren

  • Worin unterscheidet sich die Verhandlung von sonstigen Gesprächssituationen?
  • Wie definieren Sie Ziele für Ihre Verhandlung?
  • Wie erarbeiten Sie mit Kunden in einem frühen Statium die Wirkungen der Investition?
  • Wie argumentieren Sie, das der Kunde Sie für diese Leitung auch bezahlt?
  • Wenn sollte Sie diese Gespräche mit einbeziehen?

Souverän verhandeln

  • Wie gehen Sie mit vorhersehbaren Einschränkungen in Verhandlungen um?
  • Wie gehen Sie mit der Angst vor dem Unbekannten um?
  • Welche Gesprächstechniken sollten Sie beherrschen?
  • Wie bleiben Sie in der Verhandlung Ziel und Lösungsorientiert?
  • Wie adressieren Sie in Verhandlungen die Beziehungs-, wie die Sachebene?
  • Wie bereiten Sie sich optimal auf Verhandlungen vor?
  • Wie steuern Sie ihre Verhandlung durch Fragen?

Varianten der Verhandlung

  • Welche Chancen und welche Risiken sind mit unterschiedlichen Stilen verbunden?
  • Wo liegen die Unterschiede zwischen einem Kompromiss und der Kooperation?
  • Was bedeutet Win-Win in der Verhandlung wirklich wenn Sie mit Wirkung argumentieren?
  • Wie bleiben Sie in der Form weich und in der Sache hart?
  • Wann funktioniert Kooperation nicht mehr?
  • Wie gehen Sie mit unfairen Gesprächstaktiken um?

Diese Seite weiterempfehlen