IAUWS - Implementing Advanced Cisco Unified Wireless Security

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 5 Tage

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie das Wireless Netzwerk mit Hilfe von Sicherheits policies, best practices, einer angemessenen Implementierung von Sicherheitsstandards und der korrekten Konfiguration von Sicherheitskomponenten gegen Angriffe von außen abzusichern. Der Kurs umfasst viele Praxislabore.

  • Unternehmerische Sicherheits-Richtlinien zu übernehmen und umzusetzen
  • Clients abzusichern
  • Gastzugriff auf dem WLAN controller zu implementieren
  • Wireless Netzwerke mit der Cisco NAC Appliance zu integrieren
  • Sichere Wireless Konnektivität auf dem WLAN controller zu integrieren
  • Interne security features des WLAN Controllers zu nutzen um Bedrohungen zu isolieren und das Netz zu sichern

Zielgruppe

  • System Engineers
  • Netzwerkadministratoren
  • Netzwerkmanager
  • Netzwerkdesigner
  • Projektmanager
  • Kandidaten, die sich auf die CCNP Wireless Zertifizierung vorbereiten möchten

Voraussetzungen

Wenn sie die CCNP Wireless Zertifizierung erlangen möchten, ist eine CCNA Wireless Zertifizierung Voraussetzung.

Agenda

Unternehmerische und regulative Sicherheitsrichtlinien

  • Compliance
  • Netzwerk-Traffic segmentieren
  • Konfiguration der administrativen Sicherheit
  • WLAN Controller und Cisco WCS Alarms verwalten
  • Tools zur Sicherheitsüberprüfung identifizieren

Sichere Clients

  • Konfiguration von EAP Authentifizierung
  • Der Einfluss von Security auf Anwendungen und Roaming
  • EAP Authentifizierung auf den Clients konfigurieren
  • Konfiguration des Cisco Secure Services Client
  • Troubleshooting der Wireless Konnektivität

Gastzugriff Services planen und konfigurieren

  • Architektur des Gastzugriffs
  • Konfiguration des WLANs um Gastzugriffe zu erlauben
  • Konfiguration von Gast-Accounts
  • Fehlersuche bei Gastzugriffen
  • Einen Controller für die Nutzung von Cisco NGS for Authentication konfigurieren

Design und Integration eines Wireless Netzwerks mit der Cisco NAC Appliance

  • Einführung in die Cisco NAC Appliance Lösung
  • Konfiguration des Controllers für Cisco NAC Appliance und Out-of-Band Operationen

Services für sichere Wireless Konnektivität implementieren

  • Authentifizierung für die WLAN Infrastruktur konfigurieren
  • Konfiguration von Management Frame Protection
  • Konfiguration von Certificate Services
  • Implementierung von Access Control Listen
  • Konfiguration von Identity Based Networking
  • Fehlersuche bei Secure Wireless Konnektivität

Interne und externe Sicherheitsrisiken mindern

  • Schwachstellen im WLAN verringern
  • Rogue Access Points verwalten
  • IDS Signaturen verwalten
  • Ciscos End-to-End Security Lösungen
  • Integration von Cisco WCS mit Wireless IPS

Labs

  • Lab 1-1: Segmenting Traffic Identifying
  • Lab 1-2: Configuring Administrative Security
  • Lab 2-1: Configuring EAP Authentication on the Clients
  • Lab 2-2: Configuring Cisco Secure Services Client
  • Lab 2-3: Troubleshooting Wireless Connectivity
  • Lab 3-1: Configure the WLAN to Support Guest Access
  • Lab 3-2: Configure a Controller to use the NAC Guest Server for Authentication
  • Lab 3-3: Troubleshooting Guest Access Issues
  • Lab 4-1: Configuring the Controller for Cisco NAC
  • Lab 5-1: Configuring Local Authentication on the WLAN Controller
  • Lab 5-2: Configuring H-REAP for WAN Failure
  • Lab 5-3: Configuring Management Frame Protection
  • Lab 5-4: Configuring Certificate Services
  • Lab 5-6: Implementing IBN
  • Lab 5-5: Implementing Access Control Lists
  • Lab 5-7: Troubleshooting H-REAP Security
  • Lab 5-8: Troubleshooting Secure Wireless Connectivity
  • Lab 6-1: Using Controller-Based IDS

Zertifizierung

Dieser Kurs wird zur Vorbereitung auf die CCNP Wireless Zertifizierung empfohlen.

Folgekurse

  • Conducting Cisco Unified Wireless Site Survey (CUWSS)
  • Implementing Cisco Unified Wireless Mobility Services (IUWMS)
  • Implementing Cisco Unified Wireless Voice Networks (IUWVN)

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie das Wireless Netzwerk mit Hilfe von Sicherheits policies, best practices, einer angemessenen Implementierung von Sicherheitsstandards und der korrekten Konfiguration von Sicherheitskomponenten gegen Angriffe von außen abzusichern. Der Kurs umfasst viele Praxislabore.

  • Unternehmerische Sicherheits-Richtlinien zu übernehmen und umzusetzen
  • Clients abzusichern
  • Gastzugriff auf dem WLAN controller zu implementieren
  • Wireless Netzwerke mit der Cisco NAC Appliance zu integrieren
  • Sichere Wireless Konnektivität auf dem WLAN controller zu integrieren
  • Interne security features des WLAN Controllers zu nutzen um Bedrohungen zu isolieren und das Netz zu sichern

Zielgruppe

  • System Engineers
  • Netzwerkadministratoren
  • Netzwerkmanager
  • Netzwerkdesigner
  • Projektmanager
  • Kandidaten, die sich auf die CCNP Wireless Zertifizierung vorbereiten möchten

Voraussetzungen

Wenn sie die CCNP Wireless Zertifizierung erlangen möchten, ist eine CCNA Wireless Zertifizierung Voraussetzung.

Agenda

Unternehmerische und regulative Sicherheitsrichtlinien

  • Compliance
  • Netzwerk-Traffic segmentieren
  • Konfiguration der administrativen Sicherheit
  • WLAN Controller und Cisco WCS Alarms verwalten
  • Tools zur Sicherheitsüberprüfung identifizieren

Sichere Clients

  • Konfiguration von EAP Authentifizierung
  • Der Einfluss von Security auf Anwendungen und Roaming
  • EAP Authentifizierung auf den Clients konfigurieren
  • Konfiguration des Cisco Secure Services Client
  • Troubleshooting der Wireless Konnektivität

Gastzugriff Services planen und konfigurieren

  • Architektur des Gastzugriffs
  • Konfiguration des WLANs um Gastzugriffe zu erlauben
  • Konfiguration von Gast-Accounts
  • Fehlersuche bei Gastzugriffen
  • Einen Controller für die Nutzung von Cisco NGS for Authentication konfigurieren

Design und Integration eines Wireless Netzwerks mit der Cisco NAC Appliance

  • Einführung in die Cisco NAC Appliance Lösung
  • Konfiguration des Controllers für Cisco NAC Appliance und Out-of-Band Operationen

Services für sichere Wireless Konnektivität implementieren

  • Authentifizierung für die WLAN Infrastruktur konfigurieren
  • Konfiguration von Management Frame Protection
  • Konfiguration von Certificate Services
  • Implementierung von Access Control Listen
  • Konfiguration von Identity Based Networking
  • Fehlersuche bei Secure Wireless Konnektivität

Interne und externe Sicherheitsrisiken mindern

  • Schwachstellen im WLAN verringern
  • Rogue Access Points verwalten
  • IDS Signaturen verwalten
  • Ciscos End-to-End Security Lösungen
  • Integration von Cisco WCS mit Wireless IPS

Labs

  • Lab 1-1: Segmenting Traffic Identifying
  • Lab 1-2: Configuring Administrative Security
  • Lab 2-1: Configuring EAP Authentication on the Clients
  • Lab 2-2: Configuring Cisco Secure Services Client
  • Lab 2-3: Troubleshooting Wireless Connectivity
  • Lab 3-1: Configure the WLAN to Support Guest Access
  • Lab 3-2: Configure a Controller to use the NAC Guest Server for Authentication
  • Lab 3-3: Troubleshooting Guest Access Issues
  • Lab 4-1: Configuring the Controller for Cisco NAC
  • Lab 5-1: Configuring Local Authentication on the WLAN Controller
  • Lab 5-2: Configuring H-REAP for WAN Failure
  • Lab 5-3: Configuring Management Frame Protection
  • Lab 5-4: Configuring Certificate Services
  • Lab 5-6: Implementing IBN
  • Lab 5-5: Implementing Access Control Lists
  • Lab 5-7: Troubleshooting H-REAP Security
  • Lab 5-8: Troubleshooting Secure Wireless Connectivity
  • Lab 6-1: Using Controller-Based IDS

Zertifizierung

Dieser Kurs wird zur Vorbereitung auf die CCNP Wireless Zertifizierung empfohlen.

Folgekurse

  • Conducting Cisco Unified Wireless Site Survey (CUWSS)
  • Implementing Cisco Unified Wireless Mobility Services (IUWMS)
  • Implementing Cisco Unified Wireless Voice Networks (IUWVN)

Diese Seite weiterempfehlen