ICND1 Interconnecting Cisco Network Devices Part 1 v2.0

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 5 Tage

Ziele

Dieser Kurs bereitet Sie auf die Einstiegszertifizierung zum "Cisco Certified Network Technician (CCENT) vor.

Die Inhalte dieses Kurses beziehen sich dabei auf die Grundlagen der Netzwerktechnik, z. B. IPv4, IPv6, Konfiguration von IP Router und LAN Switch, WLAN und die Netzwerksicherheit.

Die Kurs-Inhalte werden im Examen 100-101 (ICND1) geprüft und dienen als Grundlage für folgenden Zertifizierungen:

  • CCENT
  • CCNA Routing and Switching
  • CCNA Security
  • CCNA Wireless
  • CCNA Voice
  • CCNA Service Provider Operations
  • CCDA

Zielgruppe

System Ingenieure (SE),Channel Partner/Reseller, Kunden und CCNA Kandidaten

Voraussetzungen

Erfahrung im Umgang mit PCs und Internet

Agenda

Einfache Netzwerke

  • Netzwerk-Funktionen
  • Host-to-Host Communications Model
  • Einführung in LANs
  • Ausführen der Cisco IOS Software
  • Switch starten
  • Ethernet und Switch Operation
  • Troublshooting

Aufbauen der Internet Connectivity

  • TCP/IP
  • IP-Adressen und Subnets
  • TCP/IP Transport Layer
  • Routing-Funktionen
  • Konfiguration der Cisco Router
  • Packet Delivery Prozess
  • Static Routing
  • Traffic verwalten mit ACLs
  • Internet Connectivity

Verwaltung der Netzwerk Geräte-Sicherheit

  • Zugang sichern
  • Device Hardening implementieren
  • Traffic Filter mit ACLs implementieren

Erstellung mittelgroßer Netzwerke

  • Implementieren von VLANs und Trunks
  • Routing zwischen VLANs
  • Nutzen eines Cisco Network Device als DHCP Server
  • Einführung in WAN Technologies
  • Einführung in Dynamic Routing Protocols
  • Implementierung von OSPF

Einführung in IPv6

  • IPv6 Grundlagen
  • Konfiguration von IPv6 Routing

Ziele

Dieser Kurs bereitet Sie auf die Einstiegszertifizierung zum "Cisco Certified Network Technician (CCENT) vor.

Die Inhalte dieses Kurses beziehen sich dabei auf die Grundlagen der Netzwerktechnik, z. B. IPv4, IPv6, Konfiguration von IP Router und LAN Switch, WLAN und die Netzwerksicherheit.

Die Kurs-Inhalte werden im Examen 100-101 (ICND1) geprüft und dienen als Grundlage für folgenden Zertifizierungen:

  • CCENT
  • CCNA Routing and Switching
  • CCNA Security
  • CCNA Wireless
  • CCNA Voice
  • CCNA Service Provider Operations
  • CCDA

Zielgruppe

System Ingenieure (SE),Channel Partner/Reseller, Kunden und CCNA Kandidaten

Voraussetzungen

Erfahrung im Umgang mit PCs und Internet

Agenda

Einfache Netzwerke

  • Netzwerk-Funktionen
  • Host-to-Host Communications Model
  • Einführung in LANs
  • Ausführen der Cisco IOS Software
  • Switch starten
  • Ethernet und Switch Operation
  • Troublshooting

Aufbauen der Internet Connectivity

  • TCP/IP
  • IP-Adressen und Subnets
  • TCP/IP Transport Layer
  • Routing-Funktionen
  • Konfiguration der Cisco Router
  • Packet Delivery Prozess
  • Static Routing
  • Traffic verwalten mit ACLs
  • Internet Connectivity

Verwaltung der Netzwerk Geräte-Sicherheit

  • Zugang sichern
  • Device Hardening implementieren
  • Traffic Filter mit ACLs implementieren

Erstellung mittelgroßer Netzwerke

  • Implementieren von VLANs und Trunks
  • Routing zwischen VLANs
  • Nutzen eines Cisco Network Device als DHCP Server
  • Einführung in WAN Technologies
  • Einführung in Dynamic Routing Protocols
  • Implementierung von OSPF

Einführung in IPv6

  • IPv6 Grundlagen
  • Konfiguration von IPv6 Routing

Diese Seite weiterempfehlen