ITIL® Edition 2011 Service Transition and Service Operation

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 5 Tage

Ziele

In diesem Kurs werden Sie auf die Prüfungen ITIL® 2011 Service Operation und Service Transition vorbereitet und danach zu den Prüfungen zugelassen.

Dieser Kurs wurde gemäß den Anforderungen der AXELOS (Official Accreditor von ITIL®) entwickelt.

Das internationale Zertifizierungsmodell, das durch die offizielle Akkreditierungsbehörde für ITIL® 2011 – die Firma AXELOS – festgelegt wird, besteht aus mehreren Stufen. Service Operation und Service Transition sind Teile davon. Alle Inhalte werden gemäß dem offiziellen Syllabus Lehrplan vermittelt.

Zielgruppe

Teilnehmer, welche bereits das ITIL® 2011 Foundation Zertifikat erworben haben und sich zum ITIL® Expert (über den Lifecycle Stream) oder ITIL® Master weiterbilden möchten

Voraussetzungen

ITIL® 2011 Foundation Zertifikat

Agenda

Service Transition

  • Grundlagen und Definition Service Transition
  • Steuerung der Aktivitäten der Service Transition
  • Koordination der technologiebezogenen Aktivitäten der Service Transition
  • Prinzipien und Prozesse in
    • Service Asset and Configuration Management
    • Transition Planning and Support
    • Change Management
    • Release and Deployment Management
    • Service Validation and Testing
    • Evaluation and knowledge Management
  • Analyse und Auswahl verschiedener Einführungsansätze für die Implementierung
  • Anwendung und Kontrolle der Service Transition
  • Herausforderungen der Service Transition und Erfolgsfaktoren

Service Operation

  • Grundlagen und Definition der Service Operation
  • Steuerung der allgemeinen Service Operation Aktivitäten
  • Prozessabläufe, Funktionen und Prinzipien der Service Operation
  • Technische Einflussfaktoren
  • Faktoren bei der Implementierung
  • Herausforderungen der Service Operation und Erfolgsfaktoren

Das ITIL® 2011 Service Transition Examen wird am Vormittag des dritten Tages abgelegt, das ITIL® 2011 Service Operation Examen wird am Ende des fünften Tages abgelegt.

Ziele

In diesem Kurs werden Sie auf die Prüfungen ITIL® 2011 Service Operation und Service Transition vorbereitet und danach zu den Prüfungen zugelassen.

Dieser Kurs wurde gemäß den Anforderungen der AXELOS (Official Accreditor von ITIL®) entwickelt.

Das internationale Zertifizierungsmodell, das durch die offizielle Akkreditierungsbehörde für ITIL® 2011 – die Firma AXELOS – festgelegt wird, besteht aus mehreren Stufen. Service Operation und Service Transition sind Teile davon. Alle Inhalte werden gemäß dem offiziellen Syllabus Lehrplan vermittelt.

Zielgruppe

Teilnehmer, welche bereits das ITIL® 2011 Foundation Zertifikat erworben haben und sich zum ITIL® Expert (über den Lifecycle Stream) oder ITIL® Master weiterbilden möchten

Voraussetzungen

ITIL® 2011 Foundation Zertifikat

Agenda

Service Transition

  • Grundlagen und Definition Service Transition
  • Steuerung der Aktivitäten der Service Transition
  • Koordination der technologiebezogenen Aktivitäten der Service Transition
  • Prinzipien und Prozesse in
    • Service Asset and Configuration Management
    • Transition Planning and Support
    • Change Management
    • Release and Deployment Management
    • Service Validation and Testing
    • Evaluation and knowledge Management
  • Analyse und Auswahl verschiedener Einführungsansätze für die Implementierung
  • Anwendung und Kontrolle der Service Transition
  • Herausforderungen der Service Transition und Erfolgsfaktoren

Service Operation

  • Grundlagen und Definition der Service Operation
  • Steuerung der allgemeinen Service Operation Aktivitäten
  • Prozessabläufe, Funktionen und Prinzipien der Service Operation
  • Technische Einflussfaktoren
  • Faktoren bei der Implementierung
  • Herausforderungen der Service Operation und Erfolgsfaktoren

Das ITIL® 2011 Service Transition Examen wird am Vormittag des dritten Tages abgelegt, das ITIL® 2011 Service Operation Examen wird am Ende des fünften Tages abgelegt.

Diese Seite weiterempfehlen