Java in Oracle Datenbanken

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 5 Tage

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Grundelemente und -konzepte von Java kennen. Sie erlernen das Erstellen von Applikationen von Java-Codes und wie Sie die Applikationsentwicklung mittels der Entwicklungsfunktionen von JDeveloper reduzieren können.

Zielgruppe

Java Softwareentwickler

Voraussetzungen

  • Grundlage prozedurale Programmiersprache (C oder Pascal)
  • Grundwissen im Bereich objektorientierten Prinzipien

Agenda

  • Einstieg in die Java- und Oracle-Plattformen
  • Basiswissen der Objektorientierung
  • wesentliche Syntax- und -Kodierungskonventionen in Java
  • Einfache Datentypen und Operatoren
  • Steuerung des Programmablaufs
  • Erstellung eines Java-Code mit Oracle JDeveloper
  • Erstellung von Klassen und Objekte
  • Laden von Klassen
  • Lebenszyklus von Objekten
  • Innere Klassen
  • String-Klassen
  • StringBuffer-Klassen
  • Wrapper-Klassen
  • Klassen zur Textformatierung
  • Wiederverwendung des Code mittels Vererbung und Polymorphie
  • Arrays und Collections
  • Strukturierung des Codes mittels abstrakter Klassen und Interfaces
  • Auslösen und Abfangen von Ausnahmeregelungen
  • Design der Benutzeroberfläche: Planen des Form-Layouts
  • Hinzufügen von Komponenten der Benutzeroberfläche und Handhabung von Ereignissen
  • Zugriff auf die Datenbank mittels JDBC
  • Bereitstellung von Applikationen mit Java Web Start

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Grundelemente und -konzepte von Java kennen. Sie erlernen das Erstellen von Applikationen von Java-Codes und wie Sie die Applikationsentwicklung mittels der Entwicklungsfunktionen von JDeveloper reduzieren können.

Zielgruppe

Java Softwareentwickler

Voraussetzungen

  • Grundlage prozedurale Programmiersprache (C oder Pascal)
  • Grundwissen im Bereich objektorientierten Prinzipien

Agenda

  • Einstieg in die Java- und Oracle-Plattformen
  • Basiswissen der Objektorientierung
  • wesentliche Syntax- und -Kodierungskonventionen in Java
  • Einfache Datentypen und Operatoren
  • Steuerung des Programmablaufs
  • Erstellung eines Java-Code mit Oracle JDeveloper
  • Erstellung von Klassen und Objekte
  • Laden von Klassen
  • Lebenszyklus von Objekten
  • Innere Klassen
  • String-Klassen
  • StringBuffer-Klassen
  • Wrapper-Klassen
  • Klassen zur Textformatierung
  • Wiederverwendung des Code mittels Vererbung und Polymorphie
  • Arrays und Collections
  • Strukturierung des Codes mittels abstrakter Klassen und Interfaces
  • Auslösen und Abfangen von Ausnahmeregelungen
  • Design der Benutzeroberfläche: Planen des Form-Layouts
  • Hinzufügen von Komponenten der Benutzeroberfläche und Handhabung von Ereignissen
  • Zugriff auf die Datenbank mittels JDBC
  • Bereitstellung von Applikationen mit Java Web Start

Diese Seite weiterempfehlen