SQL Server 2012/2014 Hochverfügbarkeit und AlwaysOn

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 3 Tage

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie Hochverfügbarkeits-Infrastrukturen und AlwaysOns zu implementieren.

Zielgruppe

  • Datenbank-Entwickler
  • Datenbank-Administratoren

Voraussetzungen

Gute SQL Server Kenntnisse

Agenda

Einführung

  • Definition von Hochverfügbarkeit
  • Neuerungen in SQL Server 2012/2014

Windows Cluster

  • Einführung
  • Quorum
  • Network Load Balancing
  • Failover

Spiegeln einer Datenbank

  • Voraussetzungen
  • Spiegelinstanzen
  • Überwacher und Zeuge
  • Backups

Protokollversand

  • Vorteile und Einsatzmöglichkeiten
  • Automatisieren von Transkationsprotokollen

AlwaysOn

  • Anforderungen
  • AlwaysOn-Verfügbarkeitsgruppe
  • AlwaysOn-Failoverclusterinstanz
  • Automatisiertes oder manuelles Failover

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie Hochverfügbarkeits-Infrastrukturen und AlwaysOns zu implementieren.

Zielgruppe

  • Datenbank-Entwickler
  • Datenbank-Administratoren

Voraussetzungen

Gute SQL Server Kenntnisse

Agenda

Einführung

  • Definition von Hochverfügbarkeit
  • Neuerungen in SQL Server 2012/2014

Windows Cluster

  • Einführung
  • Quorum
  • Network Load Balancing
  • Failover

Spiegeln einer Datenbank

  • Voraussetzungen
  • Spiegelinstanzen
  • Überwacher und Zeuge
  • Backups

Protokollversand

  • Vorteile und Einsatzmöglichkeiten
  • Automatisieren von Transkationsprotokollen

AlwaysOn

  • Anforderungen
  • AlwaysOn-Verfügbarkeitsgruppe
  • AlwaysOn-Failoverclusterinstanz
  • Automatisiertes oder manuelles Failover

Tags

Diese Seite weiterempfehlen