MOC 10998 Updating Your Skills to SQL Server 2017

Classroom Schulung | Deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 2 Tage

Ziele

In diesem Kurs erhalten die Teilnehmer einen professionellen Überblick über die Neuerungen im SQL Server 2017. Die Schulung geht im Besonderen auf die Neuerungen im Bereich Performance, Reporting und BI, Datenabfrage ein und stellt die neuen Features im Bereich Datenanalyse sowie in der Cloud Umgebung, bspw. im Zusammenhang mit dem Einsatz von Docker, vor.

Zielgruppe

  • Datenbank-Professionals, die bereits mit dem SQL Server 2016 und Vorgängerversionen gearbeitet haben.
  • Datenbank-Professionals, die eine Zertifizierung im Bereich SQL Server 2017 anstreben.

Voraussetzungen

  • Sicherer Umgang mit dem Windows Server 2016
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office 2016

Agenda

Einführung in den SQL Server 2017

  • Überblick über den SQL Server 2017
  • Versionsübergreifende Funktionen

Neuerungen der SQL Server Preformance, Skalierbarkeit und Verfügbarkeit

  • Adaptive Abfrageverarbeitung
  • Automatisches Tuning
  • Availability Scalability

Neuerungen beim SQL Server Daten Zugang

  • SQL Graph

Neuerungen beim SQL Server Reporting und BI

  • Power BI Report Server
  • Update der Reporting Services

Neue und erweiterte Funktionen in den SQL Server Analysis Services

  • Update der tabellarischen Modelle

Neue und erweiterte Data Analytics Funktionen

  • Überblick über die neuen Funktionen

Neuerungen für den SQL Server in der Cloud

  • Azure SQL Server Funktionen
  • Verwaltung von Instanzen

SQL Server auf Linux

  • Grundlagen für SQL Server auf Linux
  • Einsatz von SQL Server auf Linux
  • Verwendung von SQL Server mit Docker

Ziele

In diesem Kurs erhalten die Teilnehmer einen professionellen Überblick über die Neuerungen im SQL Server 2017. Die Schulung geht im Besonderen auf die Neuerungen im Bereich Performance, Reporting und BI, Datenabfrage ein und stellt die neuen Features im Bereich Datenanalyse sowie in der Cloud Umgebung, bspw. im Zusammenhang mit dem Einsatz von Docker, vor.

Zielgruppe

  • Datenbank-Professionals, die bereits mit dem SQL Server 2016 und Vorgängerversionen gearbeitet haben.
  • Datenbank-Professionals, die eine Zertifizierung im Bereich SQL Server 2017 anstreben.

Voraussetzungen

  • Sicherer Umgang mit dem Windows Server 2016
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office 2016

Agenda

Einführung in den SQL Server 2017

  • Überblick über den SQL Server 2017
  • Versionsübergreifende Funktionen

Neuerungen der SQL Server Preformance, Skalierbarkeit und Verfügbarkeit

  • Adaptive Abfrageverarbeitung
  • Automatisches Tuning
  • Availability Scalability

Neuerungen beim SQL Server Daten Zugang

  • SQL Graph

Neuerungen beim SQL Server Reporting und BI

  • Power BI Report Server
  • Update der Reporting Services

Neue und erweiterte Funktionen in den SQL Server Analysis Services

  • Update der tabellarischen Modelle

Neue und erweiterte Data Analytics Funktionen

  • Überblick über die neuen Funktionen

Neuerungen für den SQL Server in der Cloud

  • Azure SQL Server Funktionen
  • Verwaltung von Instanzen

SQL Server auf Linux

  • Grundlagen für SQL Server auf Linux
  • Einsatz von SQL Server auf Linux
  • Verwendung von SQL Server mit Docker

Tags

Diese Seite weiterempfehlen