MOC 20776 Performing Big Data Engineering on Microsoft Cloud Services

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 5 Tage

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie Big Data mit Azure-Tools und dessen Features, wie Azure Data Lake oder auch Azure SQL Data Warehouse, zu verwenden.

Zielgruppe

  • Data Professionals
  • Data Scientist

Voraussetzungen

  • Grundverständnis von Azure Data Services
  • Microsoft Windows Betriebssystem-Kenntnisse
  • Kenntnisse im Umgang mit relationalen Datenbanken

Agenda

Architekturen zur Organisation von Big Data mit Azure

  • Big Data
  • Architekturen zur Verarbeitung von Big Data
  • Gestaltung von Big Data-Lösungen

Event Streams mittels Azure Stream Analytics bearbeiten

  • Einführung in Azure Stream Analytics
  • Koniguration von Azure Stream Analytics Jobs

Custom Processing in Azure Stream Analytics durchführen

  • Implementierung von benutzerdefinierten Funktionen
  • Einbeziehen von Machine Learning in einen Azure Stream Analytics Job

Big Data in Azure Data Lake Store verwalten

  • Verwendung von Azure Data Lake Store
  • Überwachung und Sicherung von Daten in Azure Data Lake Store

Bearbeitung von Big Data mittels Azure Data Lake Analytics

  • Einführung in Azure Data Lake Analytics
  • Analyse von Daten mit U-SQL
  • Sortierung, Gruppierung und Joining von Daten

Implementierung von benutzerdefinierten Operationen und Überwachen der Performance in Azure Data Lake Analytics

  • Custom Functionality in Analytics Jobs einbeziehen
  • Jobs verwalten und optimieren

Implementierung von Azure SQL Data Warehouse

  • Azure SQL Data Warehouse-Einführung
  • Effiziente Abfragen
  • Import von Daten in Azure SQL Data Warehouse

Analysendurchführung mit Azure SQL Data Warehouse

  • Datenabfrage in Azure SWL Data Warehouse
  • Aufrechterhaltung der Leistung
  • Sichern der Daten in Azure SQL Data Warehouse

Automatisieren des Data Flows mit Azure Data Factory

  • Azure Data Factory-Einführung
  • Daten übertragen
  • Daten umwandeln
  • Durchführung überwachen und Daten sichern

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie Big Data mit Azure-Tools und dessen Features, wie Azure Data Lake oder auch Azure SQL Data Warehouse, zu verwenden.

Zielgruppe

  • Data Professionals
  • Data Scientist

Voraussetzungen

  • Grundverständnis von Azure Data Services
  • Microsoft Windows Betriebssystem-Kenntnisse
  • Kenntnisse im Umgang mit relationalen Datenbanken

Agenda

Architekturen zur Organisation von Big Data mit Azure

  • Big Data
  • Architekturen zur Verarbeitung von Big Data
  • Gestaltung von Big Data-Lösungen

Event Streams mittels Azure Stream Analytics bearbeiten

  • Einführung in Azure Stream Analytics
  • Koniguration von Azure Stream Analytics Jobs

Custom Processing in Azure Stream Analytics durchführen

  • Implementierung von benutzerdefinierten Funktionen
  • Einbeziehen von Machine Learning in einen Azure Stream Analytics Job

Big Data in Azure Data Lake Store verwalten

  • Verwendung von Azure Data Lake Store
  • Überwachung und Sicherung von Daten in Azure Data Lake Store

Bearbeitung von Big Data mittels Azure Data Lake Analytics

  • Einführung in Azure Data Lake Analytics
  • Analyse von Daten mit U-SQL
  • Sortierung, Gruppierung und Joining von Daten

Implementierung von benutzerdefinierten Operationen und Überwachen der Performance in Azure Data Lake Analytics

  • Custom Functionality in Analytics Jobs einbeziehen
  • Jobs verwalten und optimieren

Implementierung von Azure SQL Data Warehouse

  • Azure SQL Data Warehouse-Einführung
  • Effiziente Abfragen
  • Import von Daten in Azure SQL Data Warehouse

Analysendurchführung mit Azure SQL Data Warehouse

  • Datenabfrage in Azure SWL Data Warehouse
  • Aufrechterhaltung der Leistung
  • Sichern der Daten in Azure SQL Data Warehouse

Automatisieren des Data Flows mit Azure Data Factory

  • Azure Data Factory-Einführung
  • Daten übertragen
  • Daten umwandeln
  • Durchführung überwachen und Daten sichern

Diese Seite weiterempfehlen