MOC 40530 Microsoft Cloud Workshop: Cognitive Services and Deep Learning

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 1 Tag

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie vorgefertigte Künstliche Intelligenz (KI) (in Form von verschiedenen kognitiven Diensten) mit benutzerdefinierter KI (in Form von Diensten, die mit Azure Machine Learning Services erstellt und bereitgestellt werden) zu kombinieren. Sie erhalten dabei einen Einblick in das Erstellen intelligenter Lösungen aus unstrukturieren Textdaten durch den Entwurf sowie die Implementierung einer Textanalyse-Pipeline. Außerdem lernen Sie das Erstellen eines binären Klassifikators unter Verwendung eines einfachen neuronalen Netzwerks zur Klassifizierung von Textdaten. Des Weiteren wird Ihnen vermittelt, wie Sie mehrere Vorhersagedienste mit Azure Machine Learning bereitstellen und mit der Computer Vision APO sowie mit Text Analytics API von Cognitive Services arbeiten.

Zielgruppe

  • Cloud-Architekten
  • IT-Professionals

Voraussetzungen

  • Architektur-Kenntnisse im Bereich Infrastruktur- und Lösungsdesign in Cloud-Technologien
  • Erfahrung mit Cloud-Technologien

Agenda

Whiteboard Design Session

  • Einführung Kundenfallstudie
  • Proof-of-Concept-Lösung
    • Entwurf
    • Präsentation

Hands-on lab 

  • Setup Azure Computer Learning Accounts
  • Bereitstellen der Zusammenfassung als Dienst
  • Anwendung von TensorFlow
  • Ergänzung der Lösung

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie vorgefertigte Künstliche Intelligenz (KI) (in Form von verschiedenen kognitiven Diensten) mit benutzerdefinierter KI (in Form von Diensten, die mit Azure Machine Learning Services erstellt und bereitgestellt werden) zu kombinieren. Sie erhalten dabei einen Einblick in das Erstellen intelligenter Lösungen aus unstrukturieren Textdaten durch den Entwurf sowie die Implementierung einer Textanalyse-Pipeline. Außerdem lernen Sie das Erstellen eines binären Klassifikators unter Verwendung eines einfachen neuronalen Netzwerks zur Klassifizierung von Textdaten. Des Weiteren wird Ihnen vermittelt, wie Sie mehrere Vorhersagedienste mit Azure Machine Learning bereitstellen und mit der Computer Vision APO sowie mit Text Analytics API von Cognitive Services arbeiten.

Zielgruppe

  • Cloud-Architekten
  • IT-Professionals

Voraussetzungen

  • Architektur-Kenntnisse im Bereich Infrastruktur- und Lösungsdesign in Cloud-Technologien
  • Erfahrung mit Cloud-Technologien

Agenda

Whiteboard Design Session

  • Einführung Kundenfallstudie
  • Proof-of-Concept-Lösung
    • Entwurf
    • Präsentation

Hands-on lab 

  • Setup Azure Computer Learning Accounts
  • Bereitstellen der Zusammenfassung als Dienst
  • Anwendung von TensorFlow
  • Ergänzung der Lösung

Tags

Diese Seite weiterempfehlen