MOC 40559 Microsoft Cloud Workshop: MLOps

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 1 Tag

Ziele

In diesem eintägigen Kurs erfahren die Teilnehmer, wie sie Trey Research Deep Learning-Technologien nutzen können, um spezifische Daten im Medium zu durchsuchen, Konformitätsprobleme anhand neuer Regeln zu finden und die Klassifizierung über die Webanwendung zu verwalten. Der gesamte Prozess von der Modellerstellung, der Anwendungspaketierung, der Modellbereitstellung und der Anwendungsbereitstellung benötigt eine einheitliche, wiederholbare Struktur.

Am Ende dieses Kurses sind sie in der Lage, End-to-End-Lösungen zu entwerfen und zu implementieren, Deep-Learning-Modelle vollständig zu realisieren, einschließlich aller vom Model abhängigen Anwendungskomponenten.

Zielgruppe

Dieser Workshop richtet sich an Cloud-Architekten und IT-Profis, die über architektonische Expertise im Bereich Infrastruktur- und Lösungsdesign in Cloud-Technologien verfügen.

Voraussetzungen

Die Teilnehmer dieses Workshops sollten auch mit anderen Nicht-Microsoft-Cloud-Technologien vertraut sein, die Kursvoraussetzungen erfüllen und auf Azure umsteigen wollen.

Agenda

Whiteboard Design Sitzung - MLOps

  • Überprüfung der Kundenfallstudie
  • Entwurf einer Proof-of-Concept-Lösung
  • Präsentation der Lösung

Praktisches Training - MLOps

  • Erstellung und Bewertung von Konformitätsklassifikationsmodellen
  • Registrierung des Modells
  • Neues Projekt in Azure DevOps einrichten
  • Einrichtung und Betrieb der Baupipeline
  • Einrichten der Release-Pipeline
  • Test Aufbau und Freigabe von Pipelines
  • Testen der eingesetzten Lösung
  • Überprüfung der Leistung des eingesetzten Modells

Ziele

In diesem eintägigen Kurs erfahren die Teilnehmer, wie sie Trey Research Deep Learning-Technologien nutzen können, um spezifische Daten im Medium zu durchsuchen, Konformitätsprobleme anhand neuer Regeln zu finden und die Klassifizierung über die Webanwendung zu verwalten. Der gesamte Prozess von der Modellerstellung, der Anwendungspaketierung, der Modellbereitstellung und der Anwendungsbereitstellung benötigt eine einheitliche, wiederholbare Struktur.

Am Ende dieses Kurses sind sie in der Lage, End-to-End-Lösungen zu entwerfen und zu implementieren, Deep-Learning-Modelle vollständig zu realisieren, einschließlich aller vom Model abhängigen Anwendungskomponenten.

Zielgruppe

Dieser Workshop richtet sich an Cloud-Architekten und IT-Profis, die über architektonische Expertise im Bereich Infrastruktur- und Lösungsdesign in Cloud-Technologien verfügen.

Voraussetzungen

Die Teilnehmer dieses Workshops sollten auch mit anderen Nicht-Microsoft-Cloud-Technologien vertraut sein, die Kursvoraussetzungen erfüllen und auf Azure umsteigen wollen.

Agenda

Whiteboard Design Sitzung - MLOps

  • Überprüfung der Kundenfallstudie
  • Entwurf einer Proof-of-Concept-Lösung
  • Präsentation der Lösung

Praktisches Training - MLOps

  • Erstellung und Bewertung von Konformitätsklassifikationsmodellen
  • Registrierung des Modells
  • Neues Projekt in Azure DevOps einrichten
  • Einrichtung und Betrieb der Baupipeline
  • Einrichten der Release-Pipeline
  • Test Aufbau und Freigabe von Pipelines
  • Testen der eingesetzten Lösung
  • Überprüfung der Leistung des eingesetzten Modells

Tags

Diese Seite weiterempfehlen