MOC 55125 Quick SQL Server 2012 Analysis Services

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 2 Tage

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Entwicklungswerkzeuge des SQL Servers 2012 kennen, um tabellarische und Mehrdimensionale Projekte zu erstellen.

Zielgruppe

  • SQL Professionals
  • Entwickler

Voraussetzungen

keine

Agenda

Einführung in Microsoft SQL Server Analysis Services (SSAS)

  • Gemeinsame Analysis Services Lösungen
  • Versionsänderungen der SSAS von 2008-2014
  • Analysis Services Installation und Architektur: Ein Produkt, zwei Modelle
  • Richtige Modellwahl
  • Analysis Services-Tools

Mehrdimensionale Lösung

  • Bedeutung des mehrdimensionalen Modells
  • Verwendung von Datenquellen und Datenquellensichten
  • Erstellung eines Cubes

Dimensionen, Attribute, Hierarchien

  • Entwicklung von Dimensionen
  • Verwendung von Attributen
  • Zusammenhang mit Beziehungen
  • Umgang mit Hierarchien

Measure-Verwaltung

  • Messwerte und Messwert-Gruppen
  • Berechnete Elemente

Konfiguration von Cube-Optionen

  • Perspektiven
  • Verwendung von Übersetzungen
  • Suchen nach Perspektiven und Übersetzungen

Bereitstellung

  • Prüfen der Bereitstellungsoptionen
  • Verarbeitungsstrategien
  • Erkundung der Sicherheit

Tabellarische Lösung

  • Erläuterung Tabellenmodell
  • Erstellung eines tabellarischen Projekts
  • Bereitstellung
  • Durchsuchen des Modells
  • Abfrage der Lösung und die Bedeutung von DAX
  • Wartung und Optimierung

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Entwicklungswerkzeuge des SQL Servers 2012 kennen, um tabellarische und Mehrdimensionale Projekte zu erstellen.

Zielgruppe

  • SQL Professionals
  • Entwickler

Voraussetzungen

keine

Agenda

Einführung in Microsoft SQL Server Analysis Services (SSAS)

  • Gemeinsame Analysis Services Lösungen
  • Versionsänderungen der SSAS von 2008-2014
  • Analysis Services Installation und Architektur: Ein Produkt, zwei Modelle
  • Richtige Modellwahl
  • Analysis Services-Tools

Mehrdimensionale Lösung

  • Bedeutung des mehrdimensionalen Modells
  • Verwendung von Datenquellen und Datenquellensichten
  • Erstellung eines Cubes

Dimensionen, Attribute, Hierarchien

  • Entwicklung von Dimensionen
  • Verwendung von Attributen
  • Zusammenhang mit Beziehungen
  • Umgang mit Hierarchien

Measure-Verwaltung

  • Messwerte und Messwert-Gruppen
  • Berechnete Elemente

Konfiguration von Cube-Optionen

  • Perspektiven
  • Verwendung von Übersetzungen
  • Suchen nach Perspektiven und Übersetzungen

Bereitstellung

  • Prüfen der Bereitstellungsoptionen
  • Verarbeitungsstrategien
  • Erkundung der Sicherheit

Tabellarische Lösung

  • Erläuterung Tabellenmodell
  • Erstellung eines tabellarischen Projekts
  • Bereitstellung
  • Durchsuchen des Modells
  • Abfrage der Lösung und die Bedeutung von DAX
  • Wartung und Optimierung

Diese Seite weiterempfehlen