MOC 55259 Microsoft Dynamics 365 Customer Engagement für Entwickler

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 3 Tage

Ziele

Dieses Seminar richtet sich an erfahrene IT-Experten und Entwickler und bietet einen schnellen Einstieg in die Entwicklung von Microsoft Dynamics 365.

In diesem Seminar erlernte Techniken können auf Web-, UCI- und Outlook-Apps angewendet werden.

Zielgruppe

  • Administratoren
  • Entwickler

Voraussetzungen

Sie sollten über Kenntnisse in Microsoft .Net und Visual Studio verfügen.

Der Besuch im Vorkurs "Einführung in Microsoft Dynamics 365" wird empfohlen.

Agenda

Einführung in die Dynamics 365-Entwicklung

  • Einführung in die Dynamics 365-Entwicklung
  • Dynamics 365-Entwickleroptionen
  • Entwicklungstools für Dynamics 365
  • Das Customer Engagement Toolkit (offiziell SDK)
  • Dynamics 365-Entwicklungsumgebungen
  • Weitere Möglichkeiten für die Dynamics 365-Entwicklung
  • Weiterführende Literatur und Ressourcen

Die Dynamics 365-API

  • Einführung in die Dynamics 365-APIs
  • Überlegungen zur Authentifizierung
  • Web-API
  • Hauptbaugruppen
  • Tools zur Codegenerierung
  • Dienstkontext
  • CRUD-Operationen
  • Verwenden der QueryExpression-Klasse
  • Verwenden von LINQ
  • Verwenden von FetchXML

Entwickeln von Plug-Ins für Dynamics 365

  • Einführung in Plug-Ins
  • Schreiben von Plug-In-Code
  • Verwenden des Plug-In-Registrierungs-Tools
  • Debuggen von Plug-Ins mit dem Plug-In-Profiler
  • Bereitstellen von Plug-Ins mit Lösungen

Entwicklung benutzerdefinierter Workflow-Aktivitäten

  • Einführung in benutzerdefinierte Workflow-Aktivitäten
  • Schreiben eines benutzerdefinierten Workflow-Aktivitätscodes
  • Bereitstellen einer benutzerdefinierten Workflow-Aktivität

Entwickeln von Client-seitigem Code

  • Einführung in die clientseitige Codierung
  • Ereignisgesteuerte Dynamics 365-Modelle
  • Entwickeln von clientseitigem JavaScript-Code
  • Verwenden von Webressourcen
  • Clientseitige Codierung und die Web-API

Entwickeln für das United Client Interface

  • Einführung in Dynamics 365, UCI und PowerApps
  • Einführung in den App Designer
  • Einführung in den Site Map Designer
  • Erweitern von UCI-Apps mit Code
  • Anpassen der Dynamics 365-Navigation
  • Entwürfe und veröffentlichte Apps

Ziele

Dieses Seminar richtet sich an erfahrene IT-Experten und Entwickler und bietet einen schnellen Einstieg in die Entwicklung von Microsoft Dynamics 365.

In diesem Seminar erlernte Techniken können auf Web-, UCI- und Outlook-Apps angewendet werden.

Zielgruppe

  • Administratoren
  • Entwickler

Voraussetzungen

Sie sollten über Kenntnisse in Microsoft .Net und Visual Studio verfügen.

Der Besuch im Vorkurs "Einführung in Microsoft Dynamics 365" wird empfohlen.

Agenda

Einführung in die Dynamics 365-Entwicklung

  • Einführung in die Dynamics 365-Entwicklung
  • Dynamics 365-Entwickleroptionen
  • Entwicklungstools für Dynamics 365
  • Das Customer Engagement Toolkit (offiziell SDK)
  • Dynamics 365-Entwicklungsumgebungen
  • Weitere Möglichkeiten für die Dynamics 365-Entwicklung
  • Weiterführende Literatur und Ressourcen

Die Dynamics 365-API

  • Einführung in die Dynamics 365-APIs
  • Überlegungen zur Authentifizierung
  • Web-API
  • Hauptbaugruppen
  • Tools zur Codegenerierung
  • Dienstkontext
  • CRUD-Operationen
  • Verwenden der QueryExpression-Klasse
  • Verwenden von LINQ
  • Verwenden von FetchXML

Entwickeln von Plug-Ins für Dynamics 365

  • Einführung in Plug-Ins
  • Schreiben von Plug-In-Code
  • Verwenden des Plug-In-Registrierungs-Tools
  • Debuggen von Plug-Ins mit dem Plug-In-Profiler
  • Bereitstellen von Plug-Ins mit Lösungen

Entwicklung benutzerdefinierter Workflow-Aktivitäten

  • Einführung in benutzerdefinierte Workflow-Aktivitäten
  • Schreiben eines benutzerdefinierten Workflow-Aktivitätscodes
  • Bereitstellen einer benutzerdefinierten Workflow-Aktivität

Entwickeln von Client-seitigem Code

  • Einführung in die clientseitige Codierung
  • Ereignisgesteuerte Dynamics 365-Modelle
  • Entwickeln von clientseitigem JavaScript-Code
  • Verwenden von Webressourcen
  • Clientseitige Codierung und die Web-API

Entwickeln für das United Client Interface

  • Einführung in Dynamics 365, UCI und PowerApps
  • Einführung in den App Designer
  • Einführung in den Site Map Designer
  • Erweitern von UCI-Apps mit Code
  • Anpassen der Dynamics 365-Navigation
  • Entwürfe und veröffentlichte Apps

Tags

Diese Seite weiterempfehlen