MS-500T04: Administering Microsoft 365 Built-in Compliance

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 1 Tag

Ziele

In diesem Training lernen die Teilnehmer die Archivierung und Aufbewahrung in Microsoft 365 sowie Data Governance kennen und wie man Content-Suche und -Recherche durchführt. Insbesondere werden in diesem Kurs Richtlinien und Tags zur Datenspeicherung, In-Place Records Management für SharePoint, E-Mail-Speicherung und die Durchführung von Inhaltsrecherchen zur Unterstützung von eDiscovery-Untersuchungen behandelt.

Dieses Training ist der Vierte aus einer vierteiligen Schulungsreihe "MS-500 Microsoft 365 Security Administrator". Er kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als - Microsoft 365 Security Administrator - genutzt werden.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Sicherheitsadministratoren, die Sicherheitsstrategien planen und umsetzen sowie sicherstellen, dass die Lösungen den Richtlinien und Vorschriften des Unternehmens entsprechen.

Voraussetzungen

  • Grundlegendes konzeptionelles Verständnis von Microsoft Azure
  • Erfahrung mit Windows 10-Geräten
  • Erfahrung mit Office 365
  • Grundkenntnisse in Autorisierung und Authentifizierung
  • Grundkenntnisse der Computernetzwerke
  • Grundkenntnisse in der Verwaltung mobiler Geräte

Agenda

Archivierung und Aufbewahrung

  • Archivierung in Microsoft 365
  • Aufbewahrung in Microsoft 365
  • Aufbewahrungsrichtlinien im Security and Compliance Center
  • Archivierung und Aufbewahrung im Austausch
  • Vor-Ort-Aktenverwaltung in SharePoint

Datenverwaltung in Microsoft 365

  • Planung von Sicherheits- und Compliance-Anforderungen
  • Bau von ethischen Mauern in Exchange Online
  • Verwaltung der Aufbewahrung in E-Mails
  • Fehlerbehebung bei Data Governance
  • Analytik und Telemetrie

Verwaltung von Suchanfragen und Ermittlungen

  • Suchen nach Inhalten im Security and Compliance Center
  • Audit-Protokoll-Untersuchungen
  • Fortschrittliches eDiscovery

Ziele

In diesem Training lernen die Teilnehmer die Archivierung und Aufbewahrung in Microsoft 365 sowie Data Governance kennen und wie man Content-Suche und -Recherche durchführt. Insbesondere werden in diesem Kurs Richtlinien und Tags zur Datenspeicherung, In-Place Records Management für SharePoint, E-Mail-Speicherung und die Durchführung von Inhaltsrecherchen zur Unterstützung von eDiscovery-Untersuchungen behandelt.

Dieses Training ist der Vierte aus einer vierteiligen Schulungsreihe "MS-500 Microsoft 365 Security Administrator". Er kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als - Microsoft 365 Security Administrator - genutzt werden.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Sicherheitsadministratoren, die Sicherheitsstrategien planen und umsetzen sowie sicherstellen, dass die Lösungen den Richtlinien und Vorschriften des Unternehmens entsprechen.

Voraussetzungen

  • Grundlegendes konzeptionelles Verständnis von Microsoft Azure
  • Erfahrung mit Windows 10-Geräten
  • Erfahrung mit Office 365
  • Grundkenntnisse in Autorisierung und Authentifizierung
  • Grundkenntnisse der Computernetzwerke
  • Grundkenntnisse in der Verwaltung mobiler Geräte

Agenda

Archivierung und Aufbewahrung

  • Archivierung in Microsoft 365
  • Aufbewahrung in Microsoft 365
  • Aufbewahrungsrichtlinien im Security and Compliance Center
  • Archivierung und Aufbewahrung im Austausch
  • Vor-Ort-Aktenverwaltung in SharePoint

Datenverwaltung in Microsoft 365

  • Planung von Sicherheits- und Compliance-Anforderungen
  • Bau von ethischen Mauern in Exchange Online
  • Verwaltung der Aufbewahrung in E-Mails
  • Fehlerbehebung bei Data Governance
  • Analytik und Telemetrie

Verwaltung von Suchanfragen und Ermittlungen

  • Suchen nach Inhalten im Security and Compliance Center
  • Audit-Protokoll-Untersuchungen
  • Fortschrittliches eDiscovery

Tags

Diese Seite weiterempfehlen