Oracle Datenbank 11g Data Guard Administrator-Kurs

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 4 Tage

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Architektur sowie die Konfigurationsmethoden von Oracle Data Guard kennen, um bei Ausfallzeiten die Oracle-Datenbank ausreichend schützen zu könne.

Zielgruppe

Oracle Datenbankadministratoren

Voraussetzungen

Gute Kenntnisse in der Oracle DB Administration

Agenda

  • Einführung Oracle Data Guard
  • Erstellung einer physischen Standby-Datenbank mit SQL und RMAN
  • Einführung Data Guard-Broker
  • Erstellung eine Data Guard Broker-Konfiguration (mit DGMGRL)
  • Mit dem Enterprise Manager Grid Control eine physischen Standby-Datenbank erstellen
  • Überwachung einer Data Guard Broker-Konfiguration
  • Managen des Data Protection-Modus
  • Tuning einer Data Guard-Konfiguration
  • Einsatz von Flashback Database in einer Data Guard-Konfiguration
  • Aktivieren der Fast-Start Failover
  • Implementierung von Client-Failover-Verfahren
  • Erstellung und Verwalten von eine Snapshot-Standby-Datenbank
  • Einsatz von Oracle Active Data Guard
  • Erstellung einer logischen Standby-Datenbank
  • Verwaltung der Data Guard-Konfiguration
  • Backup und Recovery in einer Oracle Data Guard-Konfiguration
  • Aktualisierung von Datenbanken in einer Data Guard-Konfiguration

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Architektur sowie die Konfigurationsmethoden von Oracle Data Guard kennen, um bei Ausfallzeiten die Oracle-Datenbank ausreichend schützen zu könne.

Zielgruppe

Oracle Datenbankadministratoren

Voraussetzungen

Gute Kenntnisse in der Oracle DB Administration

Agenda

  • Einführung Oracle Data Guard
  • Erstellung einer physischen Standby-Datenbank mit SQL und RMAN
  • Einführung Data Guard-Broker
  • Erstellung eine Data Guard Broker-Konfiguration (mit DGMGRL)
  • Mit dem Enterprise Manager Grid Control eine physischen Standby-Datenbank erstellen
  • Überwachung einer Data Guard Broker-Konfiguration
  • Managen des Data Protection-Modus
  • Tuning einer Data Guard-Konfiguration
  • Einsatz von Flashback Database in einer Data Guard-Konfiguration
  • Aktivieren der Fast-Start Failover
  • Implementierung von Client-Failover-Verfahren
  • Erstellung und Verwalten von eine Snapshot-Standby-Datenbank
  • Einsatz von Oracle Active Data Guard
  • Erstellung einer logischen Standby-Datenbank
  • Verwaltung der Data Guard-Konfiguration
  • Backup und Recovery in einer Oracle Data Guard-Konfiguration
  • Aktualisierung von Datenbanken in einer Data Guard-Konfiguration

Tags

Diese Seite weiterempfehlen