Problemlösungstechniken - Der Weg zum Ziel

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 2 Tage

Ziele

  • Sie lernen, komplexe Betriebssituationen zu analysieren und zu beschreiben.
  • Sie erfahren, wie Sie für bestimmte Situationen geeignete Problemlösungsmethoden auswählen und anwenden.
  • Sie beherrschen die Werkzeuge zum Lösen von Problemen mit Gruppen im betrieblichen Alltag und haben diese an von Ihnen eingebrachten Problemstellungen angewendet.

Zielgruppe

Führungskräfte aller Ebenen, Führungsnachwuchskräfte, Projektmanager und Mitarbeiter, die komplexe Probleme zu lösen haben.

Agenda

Sie bearbeiten Fallstudien und konkrete Problemstellungen aus Ihrem eigenen beruflichen Alltag mit Berücksichtigung der folgenden Schwerpunkte:

  • Überprüfen des eigenen Problemlösungsverhaltens
  • Kennenlernen verschiedener Problemlösungsmethoden und deren Gemeinsamkeiten und Unterschiede
    • 8D
    • PDCA
    • 7 Steps
    • DMAIC
    • PAS: Das Problemanalyseschema
    • Six Sigma
  • "Der Bauch" als Leitlinie "guter" Problemlösungen
  • Erkennen und Durchbrechen von innerbetrieblichen Regeln: Breakthrough-Ansätze
  • Überblick über die methodischen Ansätze beschreiben – analysieren – verbessern – fixieren
  • Analytische und kreative Methoden
    • Failure Mode and Effect Analysis
    • Root Cause Analysis
    • Ishikawa
    • Scamper-Techniken
    • Mindmapping
    • Laterales Denken
    • Analogie-Methoden
  • Etablierung von Lösungen
  • Stakeholder-Management

Dauer

2 Tage

9:00 – 17:00 Uhr

Ziele

  • Sie lernen, komplexe Betriebssituationen zu analysieren und zu beschreiben.
  • Sie erfahren, wie Sie für bestimmte Situationen geeignete Problemlösungsmethoden auswählen und anwenden.
  • Sie beherrschen die Werkzeuge zum Lösen von Problemen mit Gruppen im betrieblichen Alltag und haben diese an von Ihnen eingebrachten Problemstellungen angewendet.

Zielgruppe

Führungskräfte aller Ebenen, Führungsnachwuchskräfte, Projektmanager und Mitarbeiter, die komplexe Probleme zu lösen haben.

Agenda

Sie bearbeiten Fallstudien und konkrete Problemstellungen aus Ihrem eigenen beruflichen Alltag mit Berücksichtigung der folgenden Schwerpunkte:

  • Überprüfen des eigenen Problemlösungsverhaltens
  • Kennenlernen verschiedener Problemlösungsmethoden und deren Gemeinsamkeiten und Unterschiede
    • 8D
    • PDCA
    • 7 Steps
    • DMAIC
    • PAS: Das Problemanalyseschema
    • Six Sigma
  • "Der Bauch" als Leitlinie "guter" Problemlösungen
  • Erkennen und Durchbrechen von innerbetrieblichen Regeln: Breakthrough-Ansätze
  • Überblick über die methodischen Ansätze beschreiben – analysieren – verbessern – fixieren
  • Analytische und kreative Methoden
    • Failure Mode and Effect Analysis
    • Root Cause Analysis
    • Ishikawa
    • Scamper-Techniken
    • Mindmapping
    • Laterales Denken
    • Analogie-Methoden
  • Etablierung von Lösungen
  • Stakeholder-Management

Dauer

2 Tage

9:00 – 17:00 Uhr

Diese Seite weiterempfehlen