Professionelle Karriere- und Laufbahnkonzepte und Förderprogrammen für Fach- und Führungskräfte

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 2 Tage

Ziele

Forschungsergebnisse zden Zusammenhang zwischen Qualität der Führungskräfte und Umsetzung von Unternehmensstrategien. Die Entwicklung zu und von Führungskräften gehört zu den zentralsten Aufgaben einer professionellen Personalentwicklung.

Die Teilnehmer erhalten in diesem Kurs praktisches und methodisches Know-how, um eine professionelle, unternehmensspezifische Fach- und Führungskräfteentwicklung als gute Investition in die personelle Zukunftssicherung voranzutreiben. Sie sind anschließend mit den Grundlagen moderner Fach- und Führungskräfteentwicklung vertraut und haben einen Überblick über die wichtigsten Formate der Auswahl von Förderkandidaten. Am Ende des Seminars haben sie die Prinzipien zur Gestaltung von Fach- und Führungskräfte-Entwicklung kennengelernt und können Förderprogramme für die verschiedenen Zielgruppen, planen und umsetzen.

Zielgruppe

  • Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Personal und Personalentwicklung
  • Geschäftsführer und Führungskräfte, die sich einen professionellen Einblick in das Thema verschaffen wollen

Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse in der Personalentwicklung

Agenda

Grundlagen eines professionellen Management Developments: Prinzipien der Fach- und Führungskräfteentwicklung

  • Beleuchtung der Ausgangssituation - Argumente für eine unternehmensspezifische Fach- und Führungskräfteentwicklung
  • Ansätze und Reifegrade in der Entwicklung zu und von Fach- und Führungskräften
  • Fach- und Führungskräfteentwicklung im Rahmen der Nachfolgeplanung
  • Moderne Förderprinzipien

Auswahl der Richtigen für Fach- und Führungskräfteentwicklung

  • Überblick über (diagnostische) Verfahren um die richtigen Personen auswählen
  • Möglichkeiten und Grenzen von Persönlichkeitsentwicklung im Rahmen der Führungskräfte-Entwicklung

Alternative Karriere und Fachlaufbahn-Konzepte

  • Brauchen wir Karriere-Alternativen wie Projekt- und Fachlaufbahnen? Welche Alternativen gibt es?
  • Konzeption alternativer Karrierepfade
  • Zielgruppen für die Karrierealternativen
  • Die 8 Schritte zum professionellen Laufbahnkonzept
  • Vermeidung von Fehlern und Stolpersteinen

Förderprogramme planen, durchführen und den Umsetzungserfolge bewerten

  • Welche Inhalte braucht eine Führungskräfte-Entwicklung? Welche Inhalte der Kompetenzentwicklung haben sich bewährt?
  • Förderprogrammen für verschiedene Zielgruppen
  • Planung von Entwicklungsprogrammen
  • Lernen durch geplante Wissensvermittlung
  • Professionell in und aus der Praxis lernen
  • Aus Beziehungen lernen
  • Lernen aus Feedback
  • Selbstgesteuertes Lernen in Zeiten der Digitalisierung
  • Weitere Trends und Entwicklungen moderner Führungskräfteentwicklung
  • Qualitätssicherung und Evaluation der Fach- und Führungskräfteentwicklung

Ziele

Forschungsergebnisse zden Zusammenhang zwischen Qualität der Führungskräfte und Umsetzung von Unternehmensstrategien. Die Entwicklung zu und von Führungskräften gehört zu den zentralsten Aufgaben einer professionellen Personalentwicklung.

Die Teilnehmer erhalten in diesem Kurs praktisches und methodisches Know-how, um eine professionelle, unternehmensspezifische Fach- und Führungskräfteentwicklung als gute Investition in die personelle Zukunftssicherung voranzutreiben. Sie sind anschließend mit den Grundlagen moderner Fach- und Führungskräfteentwicklung vertraut und haben einen Überblick über die wichtigsten Formate der Auswahl von Förderkandidaten. Am Ende des Seminars haben sie die Prinzipien zur Gestaltung von Fach- und Führungskräfte-Entwicklung kennengelernt und können Förderprogramme für die verschiedenen Zielgruppen, planen und umsetzen.

Zielgruppe

  • Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Personal und Personalentwicklung
  • Geschäftsführer und Führungskräfte, die sich einen professionellen Einblick in das Thema verschaffen wollen

Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse in der Personalentwicklung

Agenda

Grundlagen eines professionellen Management Developments: Prinzipien der Fach- und Führungskräfteentwicklung

  • Beleuchtung der Ausgangssituation - Argumente für eine unternehmensspezifische Fach- und Führungskräfteentwicklung
  • Ansätze und Reifegrade in der Entwicklung zu und von Fach- und Führungskräften
  • Fach- und Führungskräfteentwicklung im Rahmen der Nachfolgeplanung
  • Moderne Förderprinzipien

Auswahl der Richtigen für Fach- und Führungskräfteentwicklung

  • Überblick über (diagnostische) Verfahren um die richtigen Personen auswählen
  • Möglichkeiten und Grenzen von Persönlichkeitsentwicklung im Rahmen der Führungskräfte-Entwicklung

Alternative Karriere und Fachlaufbahn-Konzepte

  • Brauchen wir Karriere-Alternativen wie Projekt- und Fachlaufbahnen? Welche Alternativen gibt es?
  • Konzeption alternativer Karrierepfade
  • Zielgruppen für die Karrierealternativen
  • Die 8 Schritte zum professionellen Laufbahnkonzept
  • Vermeidung von Fehlern und Stolpersteinen

Förderprogramme planen, durchführen und den Umsetzungserfolge bewerten

  • Welche Inhalte braucht eine Führungskräfte-Entwicklung? Welche Inhalte der Kompetenzentwicklung haben sich bewährt?
  • Förderprogrammen für verschiedene Zielgruppen
  • Planung von Entwicklungsprogrammen
  • Lernen durch geplante Wissensvermittlung
  • Professionell in und aus der Praxis lernen
  • Aus Beziehungen lernen
  • Lernen aus Feedback
  • Selbstgesteuertes Lernen in Zeiten der Digitalisierung
  • Weitere Trends und Entwicklungen moderner Führungskräfteentwicklung
  • Qualitätssicherung und Evaluation der Fach- und Führungskräfteentwicklung

Tags

Diese Seite weiterempfehlen