SAP Business Intelligence Platform

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 2 Tage

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie den Leistungsumfang und die grundlegenden Funktionen des SAP BusinessObjects Enterprise Server kennen und können so erste administrative Schritte in einem SAP BusinessObjects Enterprise System selbständig zu übernehmen.

Zielgruppe

System-Administratoren mit Vorkenntnisse der SAP BusinessObjects Business Intelligence Platform der Releases 3.-4., die für die allgemeine Wartung der SAP BusinessObjects Business Intelligence Platform verantwortlich sind

Voraussetzungen

  • Kenntnisse über Sicherheitskonzepte (z.B. globale & lokale Gruppen, Directory-Struktur)
  • Kenntnisse zu SAP Crystal-Reports-Design
  • Kenntnisse zu SAP BO Web-Intelligence-Berichterstellungskonzepte sind vorteilhaft
  • Kenntnisse in der Administration eines älteren SAP BO System-Release sind vorteilhaft

Agenda

  • Systemstruktur
  • Systemarchitektur
  • SAP BusinessObjects Sicherheitskonzeption
  • Objekt-, Anwendungssicherheit mit Beispielen
  • Verwenden und Erstellen von Usern und Gruppen
  • Verwenden und Erstellen von Objekten
  • Berechtigungen und Zugriffslisten
  • Sicherheitseinstellungen vererben und übernehmen
  • Automatisierte Verarbeitung
  • Grundlegende Prozesse und Arbeitsabläufe
  • Backup-Konzepte

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie den Leistungsumfang und die grundlegenden Funktionen des SAP BusinessObjects Enterprise Server kennen und können so erste administrative Schritte in einem SAP BusinessObjects Enterprise System selbständig zu übernehmen.

Zielgruppe

System-Administratoren mit Vorkenntnisse der SAP BusinessObjects Business Intelligence Platform der Releases 3.-4., die für die allgemeine Wartung der SAP BusinessObjects Business Intelligence Platform verantwortlich sind

Voraussetzungen

  • Kenntnisse über Sicherheitskonzepte (z.B. globale & lokale Gruppen, Directory-Struktur)
  • Kenntnisse zu SAP Crystal-Reports-Design
  • Kenntnisse zu SAP BO Web-Intelligence-Berichterstellungskonzepte sind vorteilhaft
  • Kenntnisse in der Administration eines älteren SAP BO System-Release sind vorteilhaft

Agenda

  • Systemstruktur
  • Systemarchitektur
  • SAP BusinessObjects Sicherheitskonzeption
  • Objekt-, Anwendungssicherheit mit Beispielen
  • Verwenden und Erstellen von Usern und Gruppen
  • Verwenden und Erstellen von Objekten
  • Berechtigungen und Zugriffslisten
  • Sicherheitseinstellungen vererben und übernehmen
  • Automatisierte Verarbeitung
  • Grundlegende Prozesse und Arbeitsabläufe
  • Backup-Konzepte

Diese Seite weiterempfehlen