SAP S/4 HANA Überblick für SAP-ERP-Kenner

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 1 Tag

Ziele

In diesem Kurs erhalten Sie an einem Tag einen Gesamten Überblick über technologische Grundlagen (HANA) und angepasste Benutzeroberflächen (FIORI), die Neuen Inhalte in Logistik (SD, MM, PP, EWM…) und Rechnungswesen (FI, CO…), sowie der verpflichtenden Benutzung des Geschäftspartner-Konzeptes.

Es hilft Ihnen bei der Entscheidung, wann der perfekte Zeitpunkt für einen Umstieg auf S/4 HANA ist.

Zielgruppe

SAP ERP Teilnehmer die sich in Zukunft mit SAP S/4HANA beschäftigen müssen (SAP-Projektleiter und Projektteam, SAP-Prozessverantwortliche, SAP Keyuser, Entscheider, Berater).

Voraussetzungen

SAP ERP

Agenda

Teil 1: HANA und S/4HANA Technologie

Digitale Welt

  • Industrie im Wandel
  • Trends und Anforderungen

In-Memory Datenbanken - Geschwindigkeit bei Datenspeicherung und Datenanalyse

  • Reihen- und spaltenbasiertes Speichern in Datenbanken

SAP-HANA - Vereinfachtes Datenmodell - Wegfall aggregierter Tabellen

  • Cold Storage / Hot Storage
  • HANA On-Premise oder in der Cloud?
  • Systemarchitektur
  • Entwicklung eigener Applikationen

SAP-S-4HANA - SAP-Release-Strategie

  • Betriebsmodelle und Umstiegs-Szenarien (Greenfield/Brownfield)

Teil 2: DAS S/4HANA FIORI-Launchpad

Launchpad in der Praxis

  • Übersicht über die Design-Idee für Fiori-Anwendungen
  • Übersicht über App-Typen
  • Überblick Launchpad

Kataloge, Rollen, Gruppen - Der Launchpad-Designer

  • Überblick zur Einstellung/ Anpassung von Gruppen und Rollen über den Launchpad-Designer

Der Business-Benutzer - Das neue Konzept der Userpflege

  • SU01-User als SAP-Benutzer + HR-Mitarbeiter + Geschäftspartner

Teil 3: Änderungen in den Logistischen Funktionen

Business Partner - das neue Prinzip für Kunden, Lieferanten und andere Geschäftspartner

  • Überblick über die Transaktion BP
  • Überblick über das Konzept des BP
  • Synchronisation BP /Kunde / Lieferant
  • Migrationsmöglichkeiten der Daten

Nachrichtenfindung

  • Die neue Ausgabensteuerung über BRF+ im Überblick als Alternative zur Nachrichtenausgabe über die Konditionstechnik

Materialstamm / SD Sales & Distribution

  • Was ändert sich im Materialstamm?
    (z.B. neue Materialart SERV)
  • Was ändert sich in SD?
    (z.B. Backorder Processing = Material-Rückstandsbehandlung, Bonusabwicklung, Außenhandel…)

PP Planning & Production - Neuer Dispolauf "Live MRP"

  • Neue Planungswerkzeuge aus dem APO PP/DS
  • Geänderte Variantenkonfiguration

MM Materials Management Was ändert sich in MM? z.B.

  • Wegfall Lager "Lagerort-Dispo"
  • SRM und SLC --> Lieferantenangebote über ARIBA
  • Rohstoffeinkauf

etc...

EWM Extended Warehouse Management

  • Vom separaten Extended Warehouse Management zum "Embedded EWM"

QM Quality Management

  • Nur wenige, aber z.T. essentielle Änderungen in QM

Anhang: Automotive Fiori Apps

  • kurze Übersicht

Teil 4: Änderungen im Finanzwesen

Financial - die "neue Welt" des SAP-Finanzwesens - Auswertungen mit SAP-HANA

  • Universal Journal - Tabelle ACDOCA und Auswirkungen
  • Änderung der Stammdaten für Sachkonten
  • WE/RE - Monitor neue Möglichkeiten
  • Abstimmung des Hauptbuches
  • Die neue Anlagenbuchhaltung
  • Abgrenzungsbuchungen
  • Cash-Management

SAP-Credit-Management

  • Überblick die neuen Org.-Ebenen für FIN_FSCM_CR

SAP Central Finance

  • Überblick

Das Konzernberichtswesen

  • Überblick

Das Closing Cockpit

  • Überblick

Das Material Ledger - Notwendigkeit oder neue Möglichkeiten

  • Überblick zu den Funktionalitäten des ML

SAP-S/4HANA PPM Projekt Portfolio Management

  • Überblick zur Entwicklung

Ziele

In diesem Kurs erhalten Sie an einem Tag einen Gesamten Überblick über technologische Grundlagen (HANA) und angepasste Benutzeroberflächen (FIORI), die Neuen Inhalte in Logistik (SD, MM, PP, EWM…) und Rechnungswesen (FI, CO…), sowie der verpflichtenden Benutzung des Geschäftspartner-Konzeptes.

Es hilft Ihnen bei der Entscheidung, wann der perfekte Zeitpunkt für einen Umstieg auf S/4 HANA ist.

Zielgruppe

SAP ERP Teilnehmer die sich in Zukunft mit SAP S/4HANA beschäftigen müssen (SAP-Projektleiter und Projektteam, SAP-Prozessverantwortliche, SAP Keyuser, Entscheider, Berater).

Voraussetzungen

SAP ERP

Agenda

Teil 1: HANA und S/4HANA Technologie

Digitale Welt

  • Industrie im Wandel
  • Trends und Anforderungen

In-Memory Datenbanken - Geschwindigkeit bei Datenspeicherung und Datenanalyse

  • Reihen- und spaltenbasiertes Speichern in Datenbanken

SAP-HANA - Vereinfachtes Datenmodell - Wegfall aggregierter Tabellen

  • Cold Storage / Hot Storage
  • HANA On-Premise oder in der Cloud?
  • Systemarchitektur
  • Entwicklung eigener Applikationen

SAP-S-4HANA - SAP-Release-Strategie

  • Betriebsmodelle und Umstiegs-Szenarien (Greenfield/Brownfield)

Teil 2: DAS S/4HANA FIORI-Launchpad

Launchpad in der Praxis

  • Übersicht über die Design-Idee für Fiori-Anwendungen
  • Übersicht über App-Typen
  • Überblick Launchpad

Kataloge, Rollen, Gruppen - Der Launchpad-Designer

  • Überblick zur Einstellung/ Anpassung von Gruppen und Rollen über den Launchpad-Designer

Der Business-Benutzer - Das neue Konzept der Userpflege

  • SU01-User als SAP-Benutzer + HR-Mitarbeiter + Geschäftspartner

Teil 3: Änderungen in den Logistischen Funktionen

Business Partner - das neue Prinzip für Kunden, Lieferanten und andere Geschäftspartner

  • Überblick über die Transaktion BP
  • Überblick über das Konzept des BP
  • Synchronisation BP /Kunde / Lieferant
  • Migrationsmöglichkeiten der Daten

Nachrichtenfindung

  • Die neue Ausgabensteuerung über BRF+ im Überblick als Alternative zur Nachrichtenausgabe über die Konditionstechnik

Materialstamm / SD Sales & Distribution

  • Was ändert sich im Materialstamm?
    (z.B. neue Materialart SERV)
  • Was ändert sich in SD?
    (z.B. Backorder Processing = Material-Rückstandsbehandlung, Bonusabwicklung, Außenhandel…)

PP Planning & Production - Neuer Dispolauf "Live MRP"

  • Neue Planungswerkzeuge aus dem APO PP/DS
  • Geänderte Variantenkonfiguration

MM Materials Management Was ändert sich in MM? z.B.

  • Wegfall Lager "Lagerort-Dispo"
  • SRM und SLC --> Lieferantenangebote über ARIBA
  • Rohstoffeinkauf

etc...

EWM Extended Warehouse Management

  • Vom separaten Extended Warehouse Management zum "Embedded EWM"

QM Quality Management

  • Nur wenige, aber z.T. essentielle Änderungen in QM

Anhang: Automotive Fiori Apps

  • kurze Übersicht

Teil 4: Änderungen im Finanzwesen

Financial - die "neue Welt" des SAP-Finanzwesens - Auswertungen mit SAP-HANA

  • Universal Journal - Tabelle ACDOCA und Auswirkungen
  • Änderung der Stammdaten für Sachkonten
  • WE/RE - Monitor neue Möglichkeiten
  • Abstimmung des Hauptbuches
  • Die neue Anlagenbuchhaltung
  • Abgrenzungsbuchungen
  • Cash-Management

SAP-Credit-Management

  • Überblick die neuen Org.-Ebenen für FIN_FSCM_CR

SAP Central Finance

  • Überblick

Das Konzernberichtswesen

  • Überblick

Das Closing Cockpit

  • Überblick

Das Material Ledger - Notwendigkeit oder neue Möglichkeiten

  • Überblick zu den Funktionalitäten des ML

SAP-S/4HANA PPM Projekt Portfolio Management

  • Überblick zur Entwicklung

Tags

Diese Seite weiterempfehlen