SAP SCM Produktionsplanung (PP)

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 4 Tage

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die wesentlichen Bestandteile der Produktionsplanungs­komponente von SAP® Supply Chain Management (SAP SCM) kennen. Zudem werden die integrativen Zusammenhänge zu anderen SAP®-Anwen­dungen und Zusammenwirken der Funktionalitäten erklärt. Abschließend lernen Sie noch die ersten Schritte im Bereich Customizing.

Zielgruppe

  • Führungskräfte
  • Anwender im Fachbereich
  • Projektteam-Mitglieder

Voraussetzungen

  • SAP Überblick
  • SAP Fremdbeschaffung

Agenda

Überblick

  • SAP SCM Funktionen
  • Prozessketten PPS-System

Grundlagen

  • Prozesse und Methoden aus Sicht Be­triebswirtschaft wie
    • Strategien
    • Absatzplan bis Pro­duktionsplanung
    • Kanban-Verfahren
    • Dispositions- und Losgrößeverfahren
    • Produktionskennzahlen
  • Abwicklung im KANBAN-System
  • Stammdaten im PP (Produktionsplanung), Materialstamm, Stücklisten, Arbeitspläne, Arbeitsplätze
  • Planungskonzepte
  • Materialbedarfsplanung
  • Pri­märbedarfe
  • Leitteileplanung
  • werksübergreifend
  • Fertigungsaufträge
  • Kapazitätsplanung
  • Terminie­rung
  • Erzeugniskalkulation

Planungsverfahren

  • Los- und Einzelfertiger
  • Serien- und Fließfertigung

Langfristplanung Ausblick in PP-Customizing

Personalplanung

  • Arbeitspläne
  • Arbeitsplätze
  • Arbeitsformen

Integration zu anderen SAP-Anwendungen

  • Einstieg in Teilbereiche des PPS (Produktionsplanung- und Steuerung) durch Übungen

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die wesentlichen Bestandteile der Produktionsplanungs­komponente von SAP® Supply Chain Management (SAP SCM) kennen. Zudem werden die integrativen Zusammenhänge zu anderen SAP®-Anwen­dungen und Zusammenwirken der Funktionalitäten erklärt. Abschließend lernen Sie noch die ersten Schritte im Bereich Customizing.

Zielgruppe

  • Führungskräfte
  • Anwender im Fachbereich
  • Projektteam-Mitglieder

Voraussetzungen

  • SAP Überblick
  • SAP Fremdbeschaffung

Agenda

Überblick

  • SAP SCM Funktionen
  • Prozessketten PPS-System

Grundlagen

  • Prozesse und Methoden aus Sicht Be­triebswirtschaft wie
    • Strategien
    • Absatzplan bis Pro­duktionsplanung
    • Kanban-Verfahren
    • Dispositions- und Losgrößeverfahren
    • Produktionskennzahlen
  • Abwicklung im KANBAN-System
  • Stammdaten im PP (Produktionsplanung), Materialstamm, Stücklisten, Arbeitspläne, Arbeitsplätze
  • Planungskonzepte
  • Materialbedarfsplanung
  • Pri­märbedarfe
  • Leitteileplanung
  • werksübergreifend
  • Fertigungsaufträge
  • Kapazitätsplanung
  • Terminie­rung
  • Erzeugniskalkulation

Planungsverfahren

  • Los- und Einzelfertiger
  • Serien- und Fließfertigung

Langfristplanung Ausblick in PP-Customizing

Personalplanung

  • Arbeitspläne
  • Arbeitsplätze
  • Arbeitsformen

Integration zu anderen SAP-Anwendungen

  • Einstieg in Teilbereiche des PPS (Produktionsplanung- und Steuerung) durch Übungen

Diese Seite weiterempfehlen