Scrum Total (PSM I & PSPO I)

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 3 Tage Durchführung gesichert

Ziele

Der dreitägige live Online-Kurs mit Workshop-Charakter bereitet Sie auf die Prüfung zum "Professional Scrum Master I" und "Professional Scrum Product Owner I (Scrum.org) vor. Als Basis dienen die Inhalte des internationalen Scrum Guide.

Nach dem Kurs können Sie Ihre Prüfung jederzeit bei der Scrum.org* ablegen. Nach erfolgreicher Prüfung erhalten Sie das anerkannte Zertifikat zum Professional Scrum Master I (PSM I) und Professional Scrum Product Owner (PSPO I) teilnehmen.

*Die Scrum.org ist ein renommierter Zertifizierer für Scrum-Themen.

Zielgruppe

  • Verantwortliche für die erfolgreiche Verwendung und Rollout von Scrum
  • Personen, die die Rolle des Product Owners einnehmen möchten

Voraussetzungen

Keine

Agenda

Agile Arten und Bedeutung von Scrum

Einführung in Scrum

  • Gründer von Scrum
  • Bedingungen für die PSM I Zertifizierung

Scrum Rollen

  • Scrum-Master
  • Product-Owner
  • Development-Team

Scrum Artifakte

  • Product Backlog
  • Sprint Backlog

Vorteile und Inhalte der Scrum Event und Aktivitäten

  • Daily Scrum
  • Sprint-Planning
  • Sprint-Review
  • Sprint-Retrospektive

Transparenz in Scrum und "Definition of Done"

Skalierung von Scrum

  • Scrum of Scrums

Einführung in Scrum Rollen, Artefakte und Events

Praktiken aus dem Arbeitsalltag eines Product Owners

  • Erstellen eine Product Backlogs
  • Schreiben von User Stories
  • Produktspezifische Kenntnisse administrieren

Praktische Übungen und umfassende Online-Simulation

  • Vertiefung des Gelernten in multidisziplinären Teams mit der Rolle des Product Owners
  • Arbeiten in der Selbstorganisation
  • Erleben der verschieden Rollen von Scrum im Einsatz
  • Arbeiten in Timeboxen
  • Erstellen von Backlogs mit User Stories
  • Backlog-Grooming
  • Durchführung eines Online-Planning-Poker

Ziele

Der dreitägige live Online-Kurs mit Workshop-Charakter bereitet Sie auf die Prüfung zum "Professional Scrum Master I" und "Professional Scrum Product Owner I (Scrum.org) vor. Als Basis dienen die Inhalte des internationalen Scrum Guide.

Nach dem Kurs können Sie Ihre Prüfung jederzeit bei der Scrum.org* ablegen. Nach erfolgreicher Prüfung erhalten Sie das anerkannte Zertifikat zum Professional Scrum Master I (PSM I) und Professional Scrum Product Owner (PSPO I) teilnehmen.

*Die Scrum.org ist ein renommierter Zertifizierer für Scrum-Themen.

Zielgruppe

  • Verantwortliche für die erfolgreiche Verwendung und Rollout von Scrum
  • Personen, die die Rolle des Product Owners einnehmen möchten

Voraussetzungen

Keine

Agenda

Agile Arten und Bedeutung von Scrum

Einführung in Scrum

  • Gründer von Scrum
  • Bedingungen für die PSM I Zertifizierung

Scrum Rollen

  • Scrum-Master
  • Product-Owner
  • Development-Team

Scrum Artifakte

  • Product Backlog
  • Sprint Backlog

Vorteile und Inhalte der Scrum Event und Aktivitäten

  • Daily Scrum
  • Sprint-Planning
  • Sprint-Review
  • Sprint-Retrospektive

Transparenz in Scrum und "Definition of Done"

Skalierung von Scrum

  • Scrum of Scrums

Einführung in Scrum Rollen, Artefakte und Events

Praktiken aus dem Arbeitsalltag eines Product Owners

  • Erstellen eine Product Backlogs
  • Schreiben von User Stories
  • Produktspezifische Kenntnisse administrieren

Praktische Übungen und umfassende Online-Simulation

  • Vertiefung des Gelernten in multidisziplinären Teams mit der Rolle des Product Owners
  • Arbeiten in der Selbstorganisation
  • Erleben der verschieden Rollen von Scrum im Einsatz
  • Arbeiten in Timeboxen
  • Erstellen von Backlogs mit User Stories
  • Backlog-Grooming
  • Durchführung eines Online-Planning-Poker

Tags

Diese Seite weiterempfehlen