Spring reactive Programming

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 2 Tage

Ziele

Die neue Version 5 von Spring bietet mit dem Webflux Framework eine neues, reaktives Programmiermodell an. Sie erlernen neue Funktionen und Themen wie Reactive Programming, http/2 Unterstützung, und andere Features in diesem Seminar kennen.

Zielgruppe

Softwareentwickler, Programmer mit Java- und Spring-Kenntnissen

Voraussetzungen

Kenntnisse in Spring

Agenda

Spring 5 im Überblick – was ist neu?

HTTP/2 Unterstützung

  • Netty
  • Servlet 4.0 und HTTP/2
  • Spring 5 und HTTP/2

Non-Blocking I/O

  • Servlet-API mit Blocking I/O
  • Non-Blocking Servermodelle
  • Non-Blocking I/O in Spring 5

Reactive Programming

  • Reactive Programming
  • Programmieren mit asynchronen Datenstreams
  • Reactive Programming in der Praxis
  • Reactive Streams API
  • Project Reactor – Eine Implementierung des Reactive Streams API

Spring WebFlux

  • WebFlux mit annotierten Controllern
  • Mono & Flux im Detail
  • WebFlux.fn - funktionale Konfiguration
  • Handler & Router im Detail
  • WebFlux mit MVC kombinieren, um den Umstieg zu erleichtern
  • Deployment-Optionen
  • WebFlux-Konfiguration
  • WebFlux mit Spring Boot
  • WebFlux mit Kotlin
  • WebClient: Client-seitig asnychron HTTP/2 nutzen

Integrationstests mit SpringBootTest

StepVerifier

WebTestClient als Ersatz von MockMVC

Ziele

Die neue Version 5 von Spring bietet mit dem Webflux Framework eine neues, reaktives Programmiermodell an. Sie erlernen neue Funktionen und Themen wie Reactive Programming, http/2 Unterstützung, und andere Features in diesem Seminar kennen.

Zielgruppe

Softwareentwickler, Programmer mit Java- und Spring-Kenntnissen

Voraussetzungen

Kenntnisse in Spring

Agenda

Spring 5 im Überblick – was ist neu?

HTTP/2 Unterstützung

  • Netty
  • Servlet 4.0 und HTTP/2
  • Spring 5 und HTTP/2

Non-Blocking I/O

  • Servlet-API mit Blocking I/O
  • Non-Blocking Servermodelle
  • Non-Blocking I/O in Spring 5

Reactive Programming

  • Reactive Programming
  • Programmieren mit asynchronen Datenstreams
  • Reactive Programming in der Praxis
  • Reactive Streams API
  • Project Reactor – Eine Implementierung des Reactive Streams API

Spring WebFlux

  • WebFlux mit annotierten Controllern
  • Mono & Flux im Detail
  • WebFlux.fn - funktionale Konfiguration
  • Handler & Router im Detail
  • WebFlux mit MVC kombinieren, um den Umstieg zu erleichtern
  • Deployment-Optionen
  • WebFlux-Konfiguration
  • WebFlux mit Spring Boot
  • WebFlux mit Kotlin
  • WebClient: Client-seitig asnychron HTTP/2 nutzen

Integrationstests mit SpringBootTest

StepVerifier

WebTestClient als Ersatz von MockMVC

Tags

Diese Seite weiterempfehlen