Troubleshooting Cisco Data Center Infrastructure DCIT

Classroom Schulung | Deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 5 Tage

Ziele

Nach Teinahme dieses Kurses sind Sie befähigt bzw. in der Lage folgende Bereiche zu Beschreiben:

  • switch virtualization.
  • machine virtualization.
  • network virtualization, including overlays, virtual switches und der Cisco Nexus 1000V solution.
  • Cisco FabricPath.
  • Cisco Fabric Extender (FEX) connectivity.
  • Ethernet port channels und virtual port channels (vPC).
  • Cisco unified fabric.
  • Identifizieren der Cisco UCS components.
  • Cisco UCS organizational hierarchy und der role-based access control (RBAC).
  • Anwendung der Cisco UCS Server
  • Möglichkeiten und Chancen in der Anwendung von programming interfaces (API)
  • Cloud Computing Basic Konzepten
  • Cisco UCS Director
  • Cisco ACI.

Zielgruppe

  • Network Designer
  • Network Administrator
  • Network Engineer
  • Systems Engineer
  • Consulting Systems Engineer
  • Technical Solutions Architect
  • Cisco Integrators/Partners

Voraussetzungen

Teilnehmer sollten folgende Kurse besucht haben oder gleichwertiges Fachwissen mitbringen:

Agenda

Dieses Seminar  "Troubleshooting Cisco Data Center Infrastructure (DCIT) v6.2" bereitet Sie auf die Cisco CCNP Data Center Certification und das professional-Level Data Center Roles vor. Hauptthema liegt hierbei auf dem Troubleshooting von LANs, SANs, Cisco Unified Fabric, Cisco Unified Computing System (UCS) und Cisco Application Centric Infrastructure (ACI).

Ziele

Nach Teinahme dieses Kurses sind Sie befähigt bzw. in der Lage folgende Bereiche zu Beschreiben:

  • switch virtualization.
  • machine virtualization.
  • network virtualization, including overlays, virtual switches und der Cisco Nexus 1000V solution.
  • Cisco FabricPath.
  • Cisco Fabric Extender (FEX) connectivity.
  • Ethernet port channels und virtual port channels (vPC).
  • Cisco unified fabric.
  • Identifizieren der Cisco UCS components.
  • Cisco UCS organizational hierarchy und der role-based access control (RBAC).
  • Anwendung der Cisco UCS Server
  • Möglichkeiten und Chancen in der Anwendung von programming interfaces (API)
  • Cloud Computing Basic Konzepten
  • Cisco UCS Director
  • Cisco ACI.

Zielgruppe

  • Network Designer
  • Network Administrator
  • Network Engineer
  • Systems Engineer
  • Consulting Systems Engineer
  • Technical Solutions Architect
  • Cisco Integrators/Partners

Voraussetzungen

Teilnehmer sollten folgende Kurse besucht haben oder gleichwertiges Fachwissen mitbringen:

Agenda

Dieses Seminar  "Troubleshooting Cisco Data Center Infrastructure (DCIT) v6.2" bereitet Sie auf die Cisco CCNP Data Center Certification und das professional-Level Data Center Roles vor. Hauptthema liegt hierbei auf dem Troubleshooting von LANs, SANs, Cisco Unified Fabric, Cisco Unified Computing System (UCS) und Cisco Application Centric Infrastructure (ACI).

Tags

Diese Seite weiterempfehlen