VMware vSphere 6.5 Fast Track

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 5 Tage Durchführung garantiert

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen des VMware ESXi Server und die Verwaltung von Server Farmen mit dem vCenter Server kennen.

Zielgruppe

  • Administratoren
  • Systembetreuer
  • Supportmitarbeiter

Voraussetzungen

  • LINUX, Windows und TCP/IP Kenntnisse

Agenda

  • VMware Produkte und Lizenzierung
  • Präsentation ESXi Server Architektur
  • Installation, Konfiguration und Hardware-Unterstützung ESXi Server
  • Konfiguration Plattensubsysteme
  • Netzwerk Konfiguration und Optimierung ESXi Server
  • Erstellen und Verwalten der Virtuellen Maschinen (Windows, Novell und LINUX)
  • VM Hardware-Ressourcen Zuweisen
  • Zugriffssicherheit realisieren
  • Integration ESXi Server in Active Directory
  • Update Manager – automatisiertes Patch und Update Management
  • ESXi Server optimieren und überwachen
  • Installation und Konfiguration des vCenter Servers
  • Images und Templates Erstellen und Verteilen
  • Migration von physischen Rechnern in VMs mit dem VMware Converter
  • Backup und Restore zur Sicherung des ESXi Host und der VM
  • Lastverteilung und Hochverfügbarkeit ESXi Server (HA, DRS, DPM und Fault Tolerance)
  • Verschieben von ESXi Servern mit vMotion / Storage vMotion
  • Disaster Recovery und Fehlersuche ESXi Server
  • Vorstellung der Funktionen der vCLI
  • Optimierung der Netzwerkanbindung
  • Storageanbindung (NAS und SAN) Optimierung
  • ESXi und vCenter Fehler- und Installations-Logs
  • Auto Deploy
  • vSphere Infrastruktur Automatisierung mit der Kommandozeile und der PowerCLI
  • Zertifikatsverwaltung ESXi Hosts & vCenter Server
  • Performancemessung via vCenter Server & esxtop/resxtop
  • Performance-Engpässen herausfiltern
  • Troubleshooting ESXi Server und VMs - Absturz der ESXi Server / Faults
  • Sonstige Fehler: Netzwerkanbindung, Verwaltung, Zeitsynchronisation und DNS Fehler
  • Troubleshooting vCenter Server
  • Troubleshooting vCenter Update Manger
  • Troubleshooting High Availability (HA) Cluster & Fault Tolerance (FT)
  • Troubleshooting vMotion & DRS/DPM Cluster

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen des VMware ESXi Server und die Verwaltung von Server Farmen mit dem vCenter Server kennen.

Zielgruppe

  • Administratoren
  • Systembetreuer
  • Supportmitarbeiter

Voraussetzungen

  • LINUX, Windows und TCP/IP Kenntnisse

Agenda

  • VMware Produkte und Lizenzierung
  • Präsentation ESXi Server Architektur
  • Installation, Konfiguration und Hardware-Unterstützung ESXi Server
  • Konfiguration Plattensubsysteme
  • Netzwerk Konfiguration und Optimierung ESXi Server
  • Erstellen und Verwalten der Virtuellen Maschinen (Windows, Novell und LINUX)
  • VM Hardware-Ressourcen Zuweisen
  • Zugriffssicherheit realisieren
  • Integration ESXi Server in Active Directory
  • Update Manager – automatisiertes Patch und Update Management
  • ESXi Server optimieren und überwachen
  • Installation und Konfiguration des vCenter Servers
  • Images und Templates Erstellen und Verteilen
  • Migration von physischen Rechnern in VMs mit dem VMware Converter
  • Backup und Restore zur Sicherung des ESXi Host und der VM
  • Lastverteilung und Hochverfügbarkeit ESXi Server (HA, DRS, DPM und Fault Tolerance)
  • Verschieben von ESXi Servern mit vMotion / Storage vMotion
  • Disaster Recovery und Fehlersuche ESXi Server
  • Vorstellung der Funktionen der vCLI
  • Optimierung der Netzwerkanbindung
  • Storageanbindung (NAS und SAN) Optimierung
  • ESXi und vCenter Fehler- und Installations-Logs
  • Auto Deploy
  • vSphere Infrastruktur Automatisierung mit der Kommandozeile und der PowerCLI
  • Zertifikatsverwaltung ESXi Hosts & vCenter Server
  • Performancemessung via vCenter Server & esxtop/resxtop
  • Performance-Engpässen herausfiltern
  • Troubleshooting ESXi Server und VMs - Absturz der ESXi Server / Faults
  • Sonstige Fehler: Netzwerkanbindung, Verwaltung, Zeitsynchronisation und DNS Fehler
  • Troubleshooting vCenter Server
  • Troubleshooting vCenter Update Manger
  • Troubleshooting High Availability (HA) Cluster & Fault Tolerance (FT)
  • Troubleshooting vMotion & DRS/DPM Cluster

Diese Seite weiterempfehlen