Webanalyse für Management Reports

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 1 Tag

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Gestaltung eines Berichtswesen basierend auf der Webanalyse von Google Analytics. Dabei werden Ihnen die grundsätzlichen Vorgehensweise vorgestellt. Außerdem erfahren Sie, welche Darstellungspotenziale Google Analytics bereithält und wie Sie diese Möglichkeiten mit Tools wie Data Studio und mit Connectoren erweitern können, um Daten für ein Management Reporting zu Verfügung zu stellen.

Zielgruppe

  • Fach- und Führungskräfte im (Online-) Marketing,
  • Mitarbeiter von Agenturen und Consulting-Unternehmen,
  • Controller

Voraussetzungen

  • grundlegende Kenntnisse in der Webanalyse
  • Erfahrung mit Online-Marketing Methoden

Agenda

Einführung in die drei Stufen der Webanalyse: Implementierung - Reporting – Interpretation

Gewinnen und qualifizieren von Daten

  • Überblick über die aktuellen Trackingmethoden
  • rechtliche Rahmenbedingungen für die Datengewinnung
    • Tags
    • Cookies
  • Abgleich unterschiedlicher Datenquellen

Standardreports und Anpassung der Datenanalyse

  • Standardreports und Dashboards
  • Segmente und Filter richtig setzen
  • Fremddaten importieren
  • Ereignisse und Nutzerdefinierte Dimensionen und Metriken
  • Neue Dimensionen bei individuellen Reports

Rolle der Unternehmensziele

  • Abbildung von Unternehmenszielen in den Reports
  • Zieldefinitionen
  • Einrichten von Conversions
  • Funnelanalysen
  • E-Commerce Tracking
  • Einstellung der Attribution

Verankerung der Webanalyse im Unternehmen

  • Vor- und Nachteile der verschiedenen Modelle (Verankerung in Marketing, Controlling oder IT)

Fragestellungen und Lösungen

  • Welche Antworten soll die Webanalyse geben?
  • An wen richten sich die Reports, wer wird eingebunden?
  • Entwicklung der richtigen KPIs mit beteiligten Abteilungen
  • Definition von Berichtszyklen
  • Technische Lösungen für erweiterten Informationsbedarf
  • Aufsetzen eines Agenturbriefings

Aufbau des Berichtswesens

  • Google Analytics
    • Datenexport
    • Download
    • Mailing
    • API
  • Benutzerdefinierte Berichte, Benachrichtigungen und Alerts einstellen
  • Datendarstellung über Dashboards und Widgets
  • Die Teilen-Funktionen

Data Studio im Controlling

  • Grundfunktionen von Data Studio
  • Datenimport und Datenquellen
  • Messzahlen und Kenngrößen einrichten
  • Erstellung eines Berichtswesens mit Data Studio
  • Mehrerer Datenquellen in einem Bericht zusammenführen
  • Datenintegration mit zusätzlichen Connectoren (Supermetrics)

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Gestaltung eines Berichtswesen basierend auf der Webanalyse von Google Analytics. Dabei werden Ihnen die grundsätzlichen Vorgehensweise vorgestellt. Außerdem erfahren Sie, welche Darstellungspotenziale Google Analytics bereithält und wie Sie diese Möglichkeiten mit Tools wie Data Studio und mit Connectoren erweitern können, um Daten für ein Management Reporting zu Verfügung zu stellen.

Zielgruppe

  • Fach- und Führungskräfte im (Online-) Marketing,
  • Mitarbeiter von Agenturen und Consulting-Unternehmen,
  • Controller

Voraussetzungen

  • grundlegende Kenntnisse in der Webanalyse
  • Erfahrung mit Online-Marketing Methoden

Agenda

Einführung in die drei Stufen der Webanalyse: Implementierung - Reporting – Interpretation

Gewinnen und qualifizieren von Daten

  • Überblick über die aktuellen Trackingmethoden
  • rechtliche Rahmenbedingungen für die Datengewinnung
    • Tags
    • Cookies
  • Abgleich unterschiedlicher Datenquellen

Standardreports und Anpassung der Datenanalyse

  • Standardreports und Dashboards
  • Segmente und Filter richtig setzen
  • Fremddaten importieren
  • Ereignisse und Nutzerdefinierte Dimensionen und Metriken
  • Neue Dimensionen bei individuellen Reports

Rolle der Unternehmensziele

  • Abbildung von Unternehmenszielen in den Reports
  • Zieldefinitionen
  • Einrichten von Conversions
  • Funnelanalysen
  • E-Commerce Tracking
  • Einstellung der Attribution

Verankerung der Webanalyse im Unternehmen

  • Vor- und Nachteile der verschiedenen Modelle (Verankerung in Marketing, Controlling oder IT)

Fragestellungen und Lösungen

  • Welche Antworten soll die Webanalyse geben?
  • An wen richten sich die Reports, wer wird eingebunden?
  • Entwicklung der richtigen KPIs mit beteiligten Abteilungen
  • Definition von Berichtszyklen
  • Technische Lösungen für erweiterten Informationsbedarf
  • Aufsetzen eines Agenturbriefings

Aufbau des Berichtswesens

  • Google Analytics
    • Datenexport
    • Download
    • Mailing
    • API
  • Benutzerdefinierte Berichte, Benachrichtigungen und Alerts einstellen
  • Datendarstellung über Dashboards und Widgets
  • Die Teilen-Funktionen

Data Studio im Controlling

  • Grundfunktionen von Data Studio
  • Datenimport und Datenquellen
  • Messzahlen und Kenngrößen einrichten
  • Erstellung eines Berichtswesens mit Data Studio
  • Mehrerer Datenquellen in einem Bericht zusammenführen
  • Datenintegration mit zusätzlichen Connectoren (Supermetrics)

Tags

Diese Seite weiterempfehlen