Cisco CCNA Routing & Switching 4: Infrastructure Services

Online Kurs | Deutsch | Anspruch

Agenda

Ziele

Der Kurs Cisco CCNA Routing & Switching 4: Infrastructure Services ist der vierte Teil einer mehrteiligen Serie. Die Kurs-Serie geht weiter mit dem Thema Infrastructure Services.

Dieser Kurs und die komplette Kurs-Serie ist so aufgebaut, dass Sie mit praktischen Beispielen das Wissen erarbeiten werden, welches für die Cisco CCNA Prüfung Routing & Switching gefordert wird.

In diesem Kurs werden wir miteinander verschiedene Themen erarbeiten. Wir beginnen mit dem Beschreiben des DNS-Lookup-Vorgangs. Schauen uns DNS in Aktion an. Anschliessend werden wir uns DHCP genauer anschauen. Wie funktioniert DHCP, die Konfiguration von DHCP auf einem Router und die DHCP Konfiguration überprüfen darf nicht fehlen. Zudem werden wir uns den Themen HSRP, NAT und NTP widmen.

Dieses Wissen können Sie später in Ihrer täglichen Arbeit als Netzwerk-Administrator, Server-Administrator oder IT-Sicherheit-Administrator bestens anwenden!

Viel Erfolg mit dem Kurs Cisco CCNA Routing & Switching 4: Infrastructure Services!

Zielgruppe

  • Alle Personen, welche sich für die IT-Netzwerktechnik interessieren
  • Als zusätzliche Prüfungsvorbereitung zum Cisco CCNA Routing & Switching
  • Personen, welche die Themen NAT, NTP, HSRP, etc. tiefer kennen lernen wollen
  • Server- und Clientadministratoren, welche die Netzwerktechnik kennen lernen wollen
  • Netzwerktechniker und Administratoren, die eigenständig mittelgroße IT-Netze installieren, konfigurieren und betreiben

Voraussetzungen

  • Allgemeine Netzwerk-Kenntnisse wie z.B. was ist eine IP-Adresse oder was ist TCP/IP
  • Wenn Sie den Kurs "Cisco Routing und Switching Grundkurs" absolviert haben, ist das von Vorteil
  • Cisco Hardware ist von Vorteil, aber nicht ein Muss oder ein PC/Notebook, um eine Simulationssoftware zu installieren
  • Grundlegendes Wissen über die 7 Schichten des ISO/OSI-Modells
  • Sie verfügen über ein grundlegendes Verständnis vom Cisco IOS, besonders das Command Line Interface (CLI)
  • Freude am Lernen und Neues auszuprobieren

Über den Dozenten

Tom Wechsler

Ich arbeite seit dem Jahr 2000 in der Informatik und bin seit 2007 selbstständiger IT Engineer & Consultant. Das Wissen aus meinen stetigen Weiterbildungen in der Informatik (EC-Council Certified Ethical Hacker und Network Security Administrator, CompTIA Network+/Security+/Linux+/Server+/Cloud+/PenTest+/CySA+, Microsoft MCSE, MCSA, MCS, MCTS, Cisco CCNA R&S und Security, Linux Professional Institute LPIC-1, LPIC-2 und LPIC-3, SUSE Certified Linux Administrator, Red Hat Certified System Administrator - RHCSA und Linux Foundation Certified System Administrator - LFCS) gebe ich gerne weiter, wobei mir auch die Ausbildung zum MCT (Microsoft Certified Trainer) hilft

Zur Profilseite von Tom Wechsler
Tom Wechsler

Mitglieder-Feedback

Dieser Lerninhalt wurde noch nicht bewertet.

Tags

Diese Seite weiterempfehlen