Red Hat Cert Prep RHCSA 2: Betrieb laufender Systeme

Online Kurs | deutsch | Anspruch

Agenda

Ziele

Red Hat Enterprise Linux ist eine der führenden Linux-Distributionen im Unternehmen - und Red Hat Certified System Administrator ist eine der besten Linux-Zertifizierungen. Die RHCSA-Zertifizierung ist für viele Einstiegsjobs erforderlich und eine Voraussetzung für alle Red Hat Prüfungen der höheren Stufe. Verwenden Sie diese Lerntipps, um Ihre Zertifizierung zu erhalten und sich in der Linux-Administration weiterzubilden.

Dieser Kurs ist der Beginn einer Serie von Kursen zur Prüfungsvorbereitung zum Red Hat Certified System Administrator RHCSA. Es geht weiter mit dem Thema «Betrieb laufender Systeme».

Wir werden uns über die Starten des Systems, Systemauslastung (CPU, RAM), Prozessen, virtuellen Maschinen und einiges mehr unterhalten.

Das Ziel dieser Kurs-Serie ist es Sie mit praktischen Beispielen auf die Red Hat RHCSA Prüfung vorzubereiten.

Viel Vergnügen mit diesem Kurs Red Hat Cert Prep RHCSA 2: Betrieb laufender Systeme

Zielgruppe

  • Als zusätzliche Zertifizierungsprüfungs-Vorbereitung zum Red Hat Certified System Administrator RHCSA
  • Als zusätzliche Zertifizierungsprüfungs-Vorbereitung zum CompTIA Linux+/LPI LPIC-1 und Linux Foundation (LFCS)
  • Alle, die Linux genauer kennen lernen und besser verstehen wollen
  • Der Kurs ist für Linux Systemadministratoren geeignet, die bereits über ein grundlegendes Wissen von Linux oder anderen UNIX-basierten Betriebssystemen verfügen
  • Linux Systemadministratoren, die ihre praktischen Linux Kenntnisse verfeinern wollen
  • An alle Personen die Freude an Linux haben

Voraussetzungen

  • Sie haben Zugriff auf zwei Linux Systeme (von Vorteil wäre CentOS 7)
  • Sie sollten eine Virtualisierungstechnologie einsetzen können (z.B. VMWare, KVM, Virtualbox, etc.)
  • Damit Sie dem Kurs bestens folgen können, sollten Sie die Möglichkeit haben, eine Linux Installation zu tätigen
  • Wenn Sie den Kurs Einführung in die Linux-Befehlszeile absolviert haben, ist das von Vorteil
  • Wenn Sie den Kurs Red Hat Cert Prep RHCSA 1: Verwenden der wichtigsten Tools absolviert haben, ist das von Vorteil
  • TCP/IP sollte für Sie nicht unbekannt sein
  • Freude am Lernen und ausprobieren

Über den Dozenten

Tom Wechsler

Ich arbeite seit dem Jahr 2000 in der Informatik und bin seit 2007 selbstständiger IT Engineer & Consultant. Das Wissen aus meinen stetigen Weiterbildungen in der Informatik (EC-Council Certified Ethical Hacker und Network Security Administrator, CompTIA Network+/Security+/Linux+/Server+/Cloud+/PenTest+/CySA+, Microsoft MCSE, MCSA, MCS, MCTS, Cisco CCNA R&S und Security, Linux Professional Institute LPIC-1, LPIC-2 und LPIC-3, SUSE Certified Linux Administrator, Red Hat Certified System Administrator - RHCSA und Linux Foundation Certified System Administrator - LFCS) gebe ich gerne weiter, wobei mir auch die Ausbildung zum MCT (Microsoft Certified Trainer) hilft

Zur Profilseite von Tom Wechsler
Tom Wechsler

Mitglieder-Feedback

Dieser Lerninhalt wurde noch nicht bewertet.

Tags

Diese Seite weiterempfehlen