Azure Analysis Services Programmability and Automation

Video | englisch | Anspruch Christian Wade spricht bei Azure Friday mit Scott Hanselman über die enorme progammierbarkeit der APIs und Automatisierungsoptionen bei den Azure Analysis Services, die auf die bewährte Analytics Engine des Microsoft SQL Server Analysis Services basieren. Das ermöglicht die Integration mit den DevOps Prozessen und verbessert das Application Lifecycle Management. Automatisieren Sie inkrementelle Deployments, Code Branches verwalten mit Merge-Tools und automatischer Server Provisionierung on the Fly um den Zielen Ihrer sich verändernden Business Intelligence Anforderungen im Unternehmen gerecht zu werden.
© Microsoft Channel 9. Lizenzierung durch die Creative Commons Attribution-Noncommercial-No Derivative Works 3.0-Lizenz.

Diese Seite weiterempfehlen