Power BI Desktop July feature summary

Video | englisch | Anspruch REPORT VIEW:
Vordefinierte Table Styles
ShapeMap kann nun Custom Maps verwenden

DATA CONNECTIVITY:
Neue Data Connectors
Amazon Redshift (Import + DirectQuery) (Preview)
Impala (Import) (Preview)

Verbesserung für bestehende Data Connectors:
Support für die Spezifizierung eines Command Timeout mittels der UX
CSV/Text – Support für Fixed-Width delimited Files
SAP BW Connector Verbesserungen

QUERY EDITING VERBESSERUNGEN:
Die Fähigkeit R Scripts im Query Editor zu verwenden

Query Parameters – List Query Output als “allowed values” für einen Parameter
Die Fähigkeit bestehende nutzerdefinierte Funktionen zu überschreiben

Zusammengefasst und visualisiert in folgendem Video
© Microsoft Channel 9. Lizenzierung durch die Creative Commons Attribution-Noncommercial-No Derivative Works 3.0-Lizenz.

Diese Seite weiterempfehlen