Informix Dynamic Server Performance & Tuning

Classroom Schulung | Deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 4 Tage

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die  Entwicklung von Strategien zur Performance-Steigerung des Informix Dynamic Servers. Dabei werden die verschiedenen Methoden und Aspekte der Performance-Steigerung ausführlich vorgestellt und diskutiert. Hierbei kommen sowohl zeichenorientierte als auch grafische Monitorprogramme zum Einsatz. Anhand diverser Beispiele und Übungen werden effiziente Strategien zur Verbesserung der Performance in den Bereichen Datensicherungen, Reorganisation, Indexverwendung etc. vermittelt. Die Datenfragmentierung und Optimierung von Client/Server-Verbindungen stellen weitere Schwerpunkte dar.

Zielgruppe

  • Erfahrene Informix Dynamic Server-Datenbank- und Systemadministratoren
  • Supportmitarbeiter

Voraussetzungen

  • Ausreichende Kenntnisse im Bereich UNIX- bzw. Windows NT Systemadministration und vi
  • Mindestens sechs Monate Anwendungserfahrung mit einem Informix Dynamic Server

Agenda

  • Verbesserung der Leistungseigenschaften des Informix Dynamic Servers
    • Methoden
    • Verfahren
  • Unterschiedliche Diagnosewerkzeuge
    • Beurteilung
    • Anwendung
  • Leistung des Datenbankservers
    • Messung
    • Optimierung
  • Index-Strategien zur Verbesserung der Leistung großer Datenbanken
  • Geeignetes Fragmentierungsschema erstellen
  • Optimierung von Client/Server-Verbindungen
  • Aspekte der Datenfragmentierung und -verteilung
  • Verwaltung
    • Hauptspeicherressourcen
    • CPU-Systemressourcen
  • Konfiguration und Optimierung von Ressourcen für Parallel Data Query (PDQ)
  • Entwicklung von Strategien für umfangreiche Ladevorgänge und zur Index-Erzeugung

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die  Entwicklung von Strategien zur Performance-Steigerung des Informix Dynamic Servers. Dabei werden die verschiedenen Methoden und Aspekte der Performance-Steigerung ausführlich vorgestellt und diskutiert. Hierbei kommen sowohl zeichenorientierte als auch grafische Monitorprogramme zum Einsatz. Anhand diverser Beispiele und Übungen werden effiziente Strategien zur Verbesserung der Performance in den Bereichen Datensicherungen, Reorganisation, Indexverwendung etc. vermittelt. Die Datenfragmentierung und Optimierung von Client/Server-Verbindungen stellen weitere Schwerpunkte dar.

Zielgruppe

  • Erfahrene Informix Dynamic Server-Datenbank- und Systemadministratoren
  • Supportmitarbeiter

Voraussetzungen

  • Ausreichende Kenntnisse im Bereich UNIX- bzw. Windows NT Systemadministration und vi
  • Mindestens sechs Monate Anwendungserfahrung mit einem Informix Dynamic Server

Agenda

  • Verbesserung der Leistungseigenschaften des Informix Dynamic Servers
    • Methoden
    • Verfahren
  • Unterschiedliche Diagnosewerkzeuge
    • Beurteilung
    • Anwendung
  • Leistung des Datenbankservers
    • Messung
    • Optimierung
  • Index-Strategien zur Verbesserung der Leistung großer Datenbanken
  • Geeignetes Fragmentierungsschema erstellen
  • Optimierung von Client/Server-Verbindungen
  • Aspekte der Datenfragmentierung und -verteilung
  • Verwaltung
    • Hauptspeicherressourcen
    • CPU-Systemressourcen
  • Konfiguration und Optimierung von Ressourcen für Parallel Data Query (PDQ)
  • Entwicklung von Strategien für umfangreiche Ladevorgänge und zur Index-Erzeugung

Tags

Diese Seite weiterempfehlen