JavaFX Einführungskurs

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 3 Tage

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie Rahmenbedingungen, Eigenschaften, Sprachumfang und aktuellen Entwicklungsstand von JavaFX kennen. Sie lernen JavaFX Rich Client Anwendungen zu entwickeln und diese als Stand-alone- oder Web-Anwendung bereitzustellen.

Zielgruppe

  • Softwareentwickler
  • Web Entwickler

Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse und Erfahrungen in der Programmierung mit Java
  • Grundkenntnisse in XML

Agenda

Technologische Einordnung

  • Rich Internet Applications
  • Konzepte von JavaFX
  • Vergleich JavaFX und konkurrierende Technologien

JavaFX-Anwendungen

  • Architektur von JavaFX-Anwendungen
  • JavaFX-Framework
  • JavaFX Scene Graph
  • Properties-Modell von JavaFX
  • Bindings
  • Nebenläufigkeit in JavaFX-Anwendungen

Rich Client UIs: reichhaltige Benutzeroberflächen mit JavaFX erstellen

  • Steuerelemente in JavaFX
  • Layout-Typen
  • Event-Handling in JavaFX
  • Skinning von Anwendungen mit CSS
  • statische und dynamische Diagramme
  • Einsatz von HTML-Content
  • Multimedia in JavaFX

Deklarative Oberflächen-Entwicklung mit FXML

  • Einführung XML-Sprache FXML
  • FXML und das Model-View-Controller-Muster (MVC)
  • Deklaration von Benutzeroberflächen mit FXML
  • Implementierung von Controller-Klassen
  • Arbeiten mit dem Scene Builder

Fortgeschrittene Oberflächen-Entwicklung

  • Drag&Drop Unterstützung
  • Visuelle Effekte
  • 2D- und 3D-Transformation
  • Übergänge und Animation en
  • Erstellen eigener Grafiken mit Canvas

Bereitstellung von JavaFX-Anwendungen

  • Packaging
  • Bereitstellung als Stand-alone-Anwendung
  • Bereitstellung mit Web-Anwendung
  • Bereitstellung mit Java Web Start

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie Rahmenbedingungen, Eigenschaften, Sprachumfang und aktuellen Entwicklungsstand von JavaFX kennen. Sie lernen JavaFX Rich Client Anwendungen zu entwickeln und diese als Stand-alone- oder Web-Anwendung bereitzustellen.

Zielgruppe

  • Softwareentwickler
  • Web Entwickler

Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse und Erfahrungen in der Programmierung mit Java
  • Grundkenntnisse in XML

Agenda

Technologische Einordnung

  • Rich Internet Applications
  • Konzepte von JavaFX
  • Vergleich JavaFX und konkurrierende Technologien

JavaFX-Anwendungen

  • Architektur von JavaFX-Anwendungen
  • JavaFX-Framework
  • JavaFX Scene Graph
  • Properties-Modell von JavaFX
  • Bindings
  • Nebenläufigkeit in JavaFX-Anwendungen

Rich Client UIs: reichhaltige Benutzeroberflächen mit JavaFX erstellen

  • Steuerelemente in JavaFX
  • Layout-Typen
  • Event-Handling in JavaFX
  • Skinning von Anwendungen mit CSS
  • statische und dynamische Diagramme
  • Einsatz von HTML-Content
  • Multimedia in JavaFX

Deklarative Oberflächen-Entwicklung mit FXML

  • Einführung XML-Sprache FXML
  • FXML und das Model-View-Controller-Muster (MVC)
  • Deklaration von Benutzeroberflächen mit FXML
  • Implementierung von Controller-Klassen
  • Arbeiten mit dem Scene Builder

Fortgeschrittene Oberflächen-Entwicklung

  • Drag&Drop Unterstützung
  • Visuelle Effekte
  • 2D- und 3D-Transformation
  • Übergänge und Animation en
  • Erstellen eigener Grafiken mit Canvas

Bereitstellung von JavaFX-Anwendungen

  • Packaging
  • Bereitstellung als Stand-alone-Anwendung
  • Bereitstellung mit Web-Anwendung
  • Bereitstellung mit Java Web Start

Diese Seite weiterempfehlen