Kostenrechnung kompakt - Grundbegriffe, Zusammenhänge und Praxisanwendung der Kostenrechnung

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 2 Tage

Ziele

Sie bekommen einen schnellen Überblick über die Grundlagen und die Umsetzung der Kostenrechnung:

  • Was will Kostenrechnung, was tut sie, welche Instrumente stellt sie zur Verfügung, welche Verfahren wendet sie an und mit welchem Ziel, was kann man damit erreichen, was nicht?
  • Wie werden diese Instrumente in der Praxis umgesetzt?

Sie haben die Fähigkeit, diese Instrumente einzuordnen und anzuwenden und sie als Basis des operativen und zunehmend auch strategischen Controllings zu erkennen.

Zielgruppe

Betriebsleiter, Ingenieure, technische Führungskräfte, Einkäufer, Verkäufer und Fachleute aus anderen Abeilungen, die sich mit den Möglichkeiten der Kostenrechnung vertraut machen wollen, Fachfremde, die einen schnellen Einstieg in die Kostenrechnung erlangen wollen.

Agenda

  • Kosten und Aufwand
  • Kostenarten und Kostenrechnung
  • Direkte Kosten und Gemeinkosten
  • Fixkosten und nicht ausgelastete Kapazitäten
  • Kostenstellen und Kostenstellendenken
  • Kostenplanung und Kostenkontrolle
  • Kalkulation von Leistungen
  • Ertragskenntziffern und ihre Bedeutung
  • Investitionsrechnungen
  • Kalkulationsdaten und praktischer Ablauf
  • Deckungsbeiträge und Deckungsbeitragsdenken
  • Liquidität und ihre Bedeutung - Liquiditätsrechnungen
  • Plankostenrechnung
  • Profit-Center und Profit-Center-Rechnung

Dauer

2 Tage

09:00 - 17:00 Uhr

Ziele

Sie bekommen einen schnellen Überblick über die Grundlagen und die Umsetzung der Kostenrechnung:

  • Was will Kostenrechnung, was tut sie, welche Instrumente stellt sie zur Verfügung, welche Verfahren wendet sie an und mit welchem Ziel, was kann man damit erreichen, was nicht?
  • Wie werden diese Instrumente in der Praxis umgesetzt?

Sie haben die Fähigkeit, diese Instrumente einzuordnen und anzuwenden und sie als Basis des operativen und zunehmend auch strategischen Controllings zu erkennen.

Zielgruppe

Betriebsleiter, Ingenieure, technische Führungskräfte, Einkäufer, Verkäufer und Fachleute aus anderen Abeilungen, die sich mit den Möglichkeiten der Kostenrechnung vertraut machen wollen, Fachfremde, die einen schnellen Einstieg in die Kostenrechnung erlangen wollen.

Agenda

  • Kosten und Aufwand
  • Kostenarten und Kostenrechnung
  • Direkte Kosten und Gemeinkosten
  • Fixkosten und nicht ausgelastete Kapazitäten
  • Kostenstellen und Kostenstellendenken
  • Kostenplanung und Kostenkontrolle
  • Kalkulation von Leistungen
  • Ertragskenntziffern und ihre Bedeutung
  • Investitionsrechnungen
  • Kalkulationsdaten und praktischer Ablauf
  • Deckungsbeiträge und Deckungsbeitragsdenken
  • Liquidität und ihre Bedeutung - Liquiditätsrechnungen
  • Plankostenrechnung
  • Profit-Center und Profit-Center-Rechnung

Dauer

2 Tage

09:00 - 17:00 Uhr

Diese Seite weiterempfehlen