JBoss WildFly 8/9/10 Administrator-Grundkurs

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 5 Tage

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Administration und Verwaltung des JBoss WildFly Servers kennen.

Zielgruppe

  • Systemadministratoren
  • Softwareentwickler

Voraussetzungen

  • Applikation Server Kenntnisse
  • Allgemeine Applikationsserver Kenntnisse sind vorteilhaft
  • JEE 7 Basis-Kenntnisse

Agenda

Überblick WildFly

Installation WildFly Server

  • Java-Umgebung installieren
  • Herunterladen und installieren des Servers
  • Server starten und stoppen
  • Erster Überblick über die Dateistruktur
  • Anpassung der wichtigsten Dienste

JBoss WildFly Grundlegende Konfigurationsaufgaben

  • JBoss Server Architektur
    • JBoss Modules
    • Modular Service Container (MSC)
  • Konfigurieren von Erweiterungen (Extensions)
  • Pfade, Management Interfaces, Profile, Interfaces, Socket binding groups und Deployments konfigurieren
  • Core Subsysteme konfigurieren (Thread Pool u.a.)
  • Logging konfigurieren (JBoss logging, slf4j, log4j)

JBoss WildFly Anwendungsdienste konfigurieren

  • JDBC-Treiber konfigurieren
  • Data Sources einrichten
  • Enterprise Java Beans konfigurieren
    • Stateless Session Beans - SLSB
    • Stateful Session Beans - SFSB
    • Message Driven Beans - MDB
  • Transaktions-Subsysteme einstellen

JBoss WildFly Servlet Container konfigurieren

  • Konfigurieren von Webserver Konnektoren
  • Abfragen von Container Configuration mit Hilfe des CLI
  • Konfiguration der HTTP, HTTPS, and AJP Connectors (in standalone.xml, und mit Hilfe von CLI)
  • Socket Binding Groups und Portkonfiguration
  • Konfigurieren von statischen und dynamischen Ressourcen
  • Webanwendung deployen

Konfiguration JBoss WildFly Domain

  • Überblick über die Domänenarchtitektur in JBoss WildFly
  • Starten und stoppen einer Domäne
  • Domain.xml und host.xml verstehen
  • Management Interface, Network Interfaces und Domaincontroller einstellen
  • Konfiguration der JVM für JBoss WildFly
  • Aufbau einer eigenen Domain an einem Beispiel

Anwendung in JBoss WildFly deployen

  • JAR-, WAR-, und EAR-Archive verstehen
  • Deployment über CLI vs. FileCopy
  • Deployment-Scanner konfigurieren
  • Standalone Deployment
  • Deployment in der Domäne
  • JBoss WildFly Classloading und Deployment

Verwalten des Application Servers

  • Management über das CLI (Command Line Interface)
  • Management über die Administrationskonsole
  • Konfiguration von Web Services und Datasources mit Hilfe von JNDI

Messaging

  • Konfiguration eines JMS Servers (Java Messaging Server)
  • Konfiguration der HornetQ Implementierung
  • Einrichtung von Queues und Topics

JBoss WildFly Performance und Tuning

  • JBoss AS und die Java Virtual Machine (JVM)
  • Tuning des Heap (Memory Usage)
  • Garbage Collection (GC) mit Hilfe des G1GC
  • Tuning GC
  • Tuning the Web Tier (Tomcat)
  • Connector Tuning
  • Weitere Optimierungen

Einführung Clustering mit JBoss WildFly

Best Pratices

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Administration und Verwaltung des JBoss WildFly Servers kennen.

Zielgruppe

  • Systemadministratoren
  • Softwareentwickler

Voraussetzungen

  • Applikation Server Kenntnisse
  • Allgemeine Applikationsserver Kenntnisse sind vorteilhaft
  • JEE 7 Basis-Kenntnisse

Agenda

Überblick WildFly

Installation WildFly Server

  • Java-Umgebung installieren
  • Herunterladen und installieren des Servers
  • Server starten und stoppen
  • Erster Überblick über die Dateistruktur
  • Anpassung der wichtigsten Dienste

JBoss WildFly Grundlegende Konfigurationsaufgaben

  • JBoss Server Architektur
    • JBoss Modules
    • Modular Service Container (MSC)
  • Konfigurieren von Erweiterungen (Extensions)
  • Pfade, Management Interfaces, Profile, Interfaces, Socket binding groups und Deployments konfigurieren
  • Core Subsysteme konfigurieren (Thread Pool u.a.)
  • Logging konfigurieren (JBoss logging, slf4j, log4j)

JBoss WildFly Anwendungsdienste konfigurieren

  • JDBC-Treiber konfigurieren
  • Data Sources einrichten
  • Enterprise Java Beans konfigurieren
    • Stateless Session Beans - SLSB
    • Stateful Session Beans - SFSB
    • Message Driven Beans - MDB
  • Transaktions-Subsysteme einstellen

JBoss WildFly Servlet Container konfigurieren

  • Konfigurieren von Webserver Konnektoren
  • Abfragen von Container Configuration mit Hilfe des CLI
  • Konfiguration der HTTP, HTTPS, and AJP Connectors (in standalone.xml, und mit Hilfe von CLI)
  • Socket Binding Groups und Portkonfiguration
  • Konfigurieren von statischen und dynamischen Ressourcen
  • Webanwendung deployen

Konfiguration JBoss WildFly Domain

  • Überblick über die Domänenarchtitektur in JBoss WildFly
  • Starten und stoppen einer Domäne
  • Domain.xml und host.xml verstehen
  • Management Interface, Network Interfaces und Domaincontroller einstellen
  • Konfiguration der JVM für JBoss WildFly
  • Aufbau einer eigenen Domain an einem Beispiel

Anwendung in JBoss WildFly deployen

  • JAR-, WAR-, und EAR-Archive verstehen
  • Deployment über CLI vs. FileCopy
  • Deployment-Scanner konfigurieren
  • Standalone Deployment
  • Deployment in der Domäne
  • JBoss WildFly Classloading und Deployment

Verwalten des Application Servers

  • Management über das CLI (Command Line Interface)
  • Management über die Administrationskonsole
  • Konfiguration von Web Services und Datasources mit Hilfe von JNDI

Messaging

  • Konfiguration eines JMS Servers (Java Messaging Server)
  • Konfiguration der HornetQ Implementierung
  • Einrichtung von Queues und Topics

JBoss WildFly Performance und Tuning

  • JBoss AS und die Java Virtual Machine (JVM)
  • Tuning des Heap (Memory Usage)
  • Garbage Collection (GC) mit Hilfe des G1GC
  • Tuning GC
  • Tuning the Web Tier (Tomcat)
  • Connector Tuning
  • Weitere Optimierungen

Einführung Clustering mit JBoss WildFly

Best Pratices

Diese Seite weiterempfehlen