Digitalisierung in Schulen

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 2 Tage

Ziele

Die "Digitale Revolution" durchdringt alle Bereiche der schulischen Bildung und des Schulbetriebes. Lehrpläne müssen mittels Einsatz digitaler Technik und Methoden erfüllt, Kompetenzen aufgebaut und Schulentwicklung gefördert werden, ohne dabei Lehrer und Schüler zu überfordern. Schulen und Einrichtungen müssen sich bestmöglich bei den Sachaufwandsträgern für die neuen Herausforderungen und Mittelbewilligung positionieren.

Dieses Seminar ermöglicht einen schnellen Einstieg in Digitalisierung in Schulen, beginnend bei der Ausstattung und Betrieb der Einrichtung für Schüler und Lehrer, Digitalisierung für Schulorganisation und Verwaltung, bis hin zu Digitalisierung im Unterricht. Es werden Möglichkeiten aufgezeigt und auf Voraussetzungen eingegangen, die für die Konkretisierung der Vorhaben von Bedeutung sind und warum bspw. die Bildung eines Medienkompetenzteams und Erstellung eines Medienentwicklungsplanes sowie zielführende pädagogische Konzepte für den Erfolg entscheidend sind. Die Methodik des Workshops wechselt zwischen informativem Input und inspirierendem Austausch in der Gruppe.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an

  • Schulleiter
  • Lehrkräfte
  • Ausbilder/innen (Betriebe)
  • Verwaltungskräfte
  • Funktionskräfte

die sich einen Überblick über das Thema "Digitalisierung" und ihre Einsatzmöglichkeiten in der Schule verschaffen möchten.

Voraussetzungen

Keine

Agenda

Einstieg in die Digitalisierung

  • Story telling, als Einstieg zum Heranführen an das Thema anhand der Digitalisierungssituation / Digitalisierungsthema
  • "Digitalisierung ist nicht nur, dass man mit dem Tablet arbeitet"
  • Zielführendes Setup /Übersichtsmap /Framework für Digitalisierung
    (Endgeräte, Hardware, Infrastruktur, Administration, Software, digitaler Kontent, motivierte Lehrer und Schüler, Digitalisierungs Know-How (Lehrer und Schüler), pädagogische Konzepte, ...)

Digitalisierungsmöglichkeiten

  • Digitale Kommunikation
    • intern mit Lehrern und Schülern, extern mit übergeordneten Institutionen, Eltern
    • Kommunikationskanäle
    • Kommunikation u. Tools für die Zusammenarbeit
  • Was gehört zum Schulmanagement
    Anhand von Beispielen von Anbietern wie Vertretungsplan, Digitales Klassenbuch, Termine, Noten & Bewertungen, Auswertungen und Statistiken, Unterrichtsvorbereitung, ...

Rahmenbedingungen für Digitalisierung

  • Digitalisierungsstrategie
  • Digitalisierungsstrategie in der Praxis
  • Digitalisierungsagenda

Digitale Umsetzung

  • Digitale Transformation
  • Digital Maturity Check - den digitalen Reifegrad der Institution bestimmen
  • Erfolgsfaktoren für die Umsetzung
  • Erarbeitung konkreter Beispiele
  • Digitales Geschäftsmodell
  • Value Proposition Canvas
  • Business Model Canvas
  • Organisation

Nutzen & Kosten

  • Notwendige Ausgaben
  • Kostenstruktur
  • Nutzen

Chancen & Risiken

  • WLAN Absicherung, Ausfallzeiten, Umgang mit neuen Medien, Digitalisierung als On-Top-Thema, ...

Fazit, Learnings und Abschlussrunde

Ziele

Die "Digitale Revolution" durchdringt alle Bereiche der schulischen Bildung und des Schulbetriebes. Lehrpläne müssen mittels Einsatz digitaler Technik und Methoden erfüllt, Kompetenzen aufgebaut und Schulentwicklung gefördert werden, ohne dabei Lehrer und Schüler zu überfordern. Schulen und Einrichtungen müssen sich bestmöglich bei den Sachaufwandsträgern für die neuen Herausforderungen und Mittelbewilligung positionieren.

Dieses Seminar ermöglicht einen schnellen Einstieg in Digitalisierung in Schulen, beginnend bei der Ausstattung und Betrieb der Einrichtung für Schüler und Lehrer, Digitalisierung für Schulorganisation und Verwaltung, bis hin zu Digitalisierung im Unterricht. Es werden Möglichkeiten aufgezeigt und auf Voraussetzungen eingegangen, die für die Konkretisierung der Vorhaben von Bedeutung sind und warum bspw. die Bildung eines Medienkompetenzteams und Erstellung eines Medienentwicklungsplanes sowie zielführende pädagogische Konzepte für den Erfolg entscheidend sind. Die Methodik des Workshops wechselt zwischen informativem Input und inspirierendem Austausch in der Gruppe.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an

  • Schulleiter
  • Lehrkräfte
  • Ausbilder/innen (Betriebe)
  • Verwaltungskräfte
  • Funktionskräfte

die sich einen Überblick über das Thema "Digitalisierung" und ihre Einsatzmöglichkeiten in der Schule verschaffen möchten.

Voraussetzungen

Keine

Agenda

Einstieg in die Digitalisierung

  • Story telling, als Einstieg zum Heranführen an das Thema anhand der Digitalisierungssituation / Digitalisierungsthema
  • "Digitalisierung ist nicht nur, dass man mit dem Tablet arbeitet"
  • Zielführendes Setup /Übersichtsmap /Framework für Digitalisierung
    (Endgeräte, Hardware, Infrastruktur, Administration, Software, digitaler Kontent, motivierte Lehrer und Schüler, Digitalisierungs Know-How (Lehrer und Schüler), pädagogische Konzepte, ...)

Digitalisierungsmöglichkeiten

  • Digitale Kommunikation
    • intern mit Lehrern und Schülern, extern mit übergeordneten Institutionen, Eltern
    • Kommunikationskanäle
    • Kommunikation u. Tools für die Zusammenarbeit
  • Was gehört zum Schulmanagement
    Anhand von Beispielen von Anbietern wie Vertretungsplan, Digitales Klassenbuch, Termine, Noten & Bewertungen, Auswertungen und Statistiken, Unterrichtsvorbereitung, ...

Rahmenbedingungen für Digitalisierung

  • Digitalisierungsstrategie
  • Digitalisierungsstrategie in der Praxis
  • Digitalisierungsagenda

Digitale Umsetzung

  • Digitale Transformation
  • Digital Maturity Check - den digitalen Reifegrad der Institution bestimmen
  • Erfolgsfaktoren für die Umsetzung
  • Erarbeitung konkreter Beispiele
  • Digitales Geschäftsmodell
  • Value Proposition Canvas
  • Business Model Canvas
  • Organisation

Nutzen & Kosten

  • Notwendige Ausgaben
  • Kostenstruktur
  • Nutzen

Chancen & Risiken

  • WLAN Absicherung, Ausfallzeiten, Umgang mit neuen Medien, Digitalisierung als On-Top-Thema, ...

Fazit, Learnings und Abschlussrunde

Tags

Diese Seite weiterempfehlen