C++ Programmierung Grundkurs

Classroom Schulung | Deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 5 Tage

Ziele

Sie lernen in dieser Schulung mit der Erweiterung der Sprache C Programme zu entwickeln. Sie lernen selbständig eigene Problemstellungen umzusetzen in ein lauffähiges Programm. Es werden die Unterschiede zu C dargestellt, die Methoden der objektorientierten Programmierung werden erläutert und anhand von Beispielen und Aufgaben geübt. C++ ermöglicht sichere und effiziente C-Programmierung durch die Erweiterung der Datenobjekte (Die Objektorientierte Programmierung).

Zielgruppe

  • Entwickler
  • Programmierer

Voraussetzungen

Erfahrungen in C

Agenda

C++ Einführung Programmierung

  • Aufbau und Kompilierung von Programmen
  • Literale / Konstanten / Variablen
  • Operatoren / Bindungsstärke / L+R-Values
  • Input (Streams) Output (Streams)
  • Funktionen (Argumentenübergabe)
  • Funktionsüberladung (gleiche Funktionsnamen für ähnliche Aufgaben)
  • Defaultargumente
  • Inline Expansion für Funktionen
  • Objektbibliotheken: IOStream
  • Input (Streams)
  • Output (Streams)

C++ Objektorientierte Programmierung

  • Klassen (Objekte)
  • Memberfunktionen (Methoden)
  • Konstruktoren für das Anlegen von Objekten
  • Destruktoren für das Eliminieren von Objekten
  • Operatorüberladung (Operatoren für benutzerdefinierte Typen)
  • Vererbung (private, protected, public)
  • Virtuelle Methoden (Polymorphismus)

C++ Standard Template Library

  • Template-Klasse
  • Container
  • Iteratoren
  • Algorithmen
  • Functors

Ziele

Sie lernen in dieser Schulung mit der Erweiterung der Sprache C Programme zu entwickeln. Sie lernen selbständig eigene Problemstellungen umzusetzen in ein lauffähiges Programm. Es werden die Unterschiede zu C dargestellt, die Methoden der objektorientierten Programmierung werden erläutert und anhand von Beispielen und Aufgaben geübt. C++ ermöglicht sichere und effiziente C-Programmierung durch die Erweiterung der Datenobjekte (Die Objektorientierte Programmierung).

Zielgruppe

  • Entwickler
  • Programmierer

Voraussetzungen

Erfahrungen in C

Agenda

C++ Einführung Programmierung

  • Aufbau und Kompilierung von Programmen
  • Literale / Konstanten / Variablen
  • Operatoren / Bindungsstärke / L+R-Values
  • Input (Streams) Output (Streams)
  • Funktionen (Argumentenübergabe)
  • Funktionsüberladung (gleiche Funktionsnamen für ähnliche Aufgaben)
  • Defaultargumente
  • Inline Expansion für Funktionen
  • Objektbibliotheken: IOStream
  • Input (Streams)
  • Output (Streams)

C++ Objektorientierte Programmierung

  • Klassen (Objekte)
  • Memberfunktionen (Methoden)
  • Konstruktoren für das Anlegen von Objekten
  • Destruktoren für das Eliminieren von Objekten
  • Operatorüberladung (Operatoren für benutzerdefinierte Typen)
  • Vererbung (private, protected, public)
  • Virtuelle Methoden (Polymorphismus)

C++ Standard Template Library

  • Template-Klasse
  • Container
  • Iteratoren
  • Algorithmen
  • Functors

Tags

Diese Seite weiterempfehlen