Entwicklung Digitaler Geschäftsmodelle

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 2 Tage

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie digitale Geschäftsmodelle entwerfen, prüfen und auch völlig innovative Modelle entwickeln können und bekommen ein Toolset für die praktische Anwendung im Unternehmen an die Hand. Best practices Beispiele begleiten Sie dabei und lassen die Kursinhalte plastisch werden.

Zielgruppe

  • Unternehmer
  • CEO
  • CDO
  • Geschäftsführer
  • Manager
  • Führungskräfte
  • Entscheider

Voraussetzungen

Interesse und Ziele Digitalisierung

Agenda

Erste Orientierung in der Digitalen Transformation

  • Was wird in der digitalen Transformation eigentlich transformiert?
  • Erfolgreiche Geschäftsmodelle radikaler Digitalisierung (von airbnb bis zalando)
  • Technologien der Digitalisierung (Big Data, Sensortechnik und Internet of things, Robots und AI, 3D-Printing usw.)
  • Motor der Digitalen Transformation: Technologien, Mensch-Maschine-Interface, digitale Globalisierung
  • Disruptive Entwicklungen und digitale Innovationen in Geschäftsmodellen

Konstitutive Elemente und Einflussfaktoren digitaler Geschäftsmodelle

  • Unternehmen als Leistungsanbieter - Value Proposition
  • Der technisch messbare Leistungsaustausch mit Ihren Performanz-/Zielgruppen
  • Digitale Plattformen und Schnittstellen
  • Künftige Rahmenbedingungen digitaler Geschäftsmodelle
  • Einflussfaktoren und Treiber der digitalen Transformation von Unternehmen

Innovation durch Digitale Geschäftsmodelle

  • Der Managementzyklus digitaler Geschäftsmodelle: Design - Planung - Realisation - Umsetzung - Evaluation
  • Typische Strukturen digitaler Geschäftsmodelle
  • Digitale Geschäftsmodelle entwickeln (Transformation vorhandener und Entwicklung neuer Ansätze)
  • Methodenansätze: Business Model Canvas, Swot-Analysen, Design Thinking, Lean Startup, Agiles Management
  • Blue Ocean Strategien im digitalen Geschäftsmodell - die Bestimmung der Wertekurve im Entwurf des digitalen Geschäftsmodells
  • Bewertung digitaler Geschäftsmodelle (wirtschaftlich, anpassungsbereit, nachhaltig)

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie digitale Geschäftsmodelle entwerfen, prüfen und auch völlig innovative Modelle entwickeln können und bekommen ein Toolset für die praktische Anwendung im Unternehmen an die Hand. Best practices Beispiele begleiten Sie dabei und lassen die Kursinhalte plastisch werden.

Zielgruppe

  • Unternehmer
  • CEO
  • CDO
  • Geschäftsführer
  • Manager
  • Führungskräfte
  • Entscheider

Voraussetzungen

Interesse und Ziele Digitalisierung

Agenda

Erste Orientierung in der Digitalen Transformation

  • Was wird in der digitalen Transformation eigentlich transformiert?
  • Erfolgreiche Geschäftsmodelle radikaler Digitalisierung (von airbnb bis zalando)
  • Technologien der Digitalisierung (Big Data, Sensortechnik und Internet of things, Robots und AI, 3D-Printing usw.)
  • Motor der Digitalen Transformation: Technologien, Mensch-Maschine-Interface, digitale Globalisierung
  • Disruptive Entwicklungen und digitale Innovationen in Geschäftsmodellen

Konstitutive Elemente und Einflussfaktoren digitaler Geschäftsmodelle

  • Unternehmen als Leistungsanbieter - Value Proposition
  • Der technisch messbare Leistungsaustausch mit Ihren Performanz-/Zielgruppen
  • Digitale Plattformen und Schnittstellen
  • Künftige Rahmenbedingungen digitaler Geschäftsmodelle
  • Einflussfaktoren und Treiber der digitalen Transformation von Unternehmen

Innovation durch Digitale Geschäftsmodelle

  • Der Managementzyklus digitaler Geschäftsmodelle: Design - Planung - Realisation - Umsetzung - Evaluation
  • Typische Strukturen digitaler Geschäftsmodelle
  • Digitale Geschäftsmodelle entwickeln (Transformation vorhandener und Entwicklung neuer Ansätze)
  • Methodenansätze: Business Model Canvas, Swot-Analysen, Design Thinking, Lean Startup, Agiles Management
  • Blue Ocean Strategien im digitalen Geschäftsmodell - die Bestimmung der Wertekurve im Entwurf des digitalen Geschäftsmodells
  • Bewertung digitaler Geschäftsmodelle (wirtschaftlich, anpassungsbereit, nachhaltig)

Diese Seite weiterempfehlen