MOC 10961 Automating Administration with Windows PowerShell

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 5 Tage Durchführung gesichert

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie Administration und automatisierte Administration von Windows Server mit Powershell 4.0. Der Kurs fokusiert hierbei Windows Powershell command-line Funktionen und vermittelt Kenntnisse, die für den Support unterschiedlicher Microsoft Produkte dienen.

Zielgruppe

IT-Professionals, die neue MS Produkte mit PowerShell verwalten möchten

Voraussetzungen

  • Gute Kenntnisse im Bereich Windows Server/Windows Client Management
  • Erfahrung in der Installation und Konfiguration von Windows Server, sowohl als Standalone, als auch in bestehenden Enterprise-Umgebungen
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Netzwerk-Adapter-Konfiguration und Active Directory User Administration

Agenda

Einführung in Powershell

  • Überblick, Konzept und Hintergrund
  • Finden und Ausführen von Befehlen

Arbeit mit der Pipeline

  • Einführung
  • Auswahl, Sortierung und Messung von Objekten
  • Konvertierung, Export und Import von Objekten
  • Filtern von Objekten aus der Pipeline
  • Nummerierung von Objekten aus der Pipeline

Arbeitsweise der Pipeline

  • Weiterreichen von Daten nach Wert
  • Weiterreichen von Daten nach Name

PSProviders und PSDrives

  • Einsatz von PSProviders
  • Einsatz von PSDrives

Formatierung der Ausgabe

  • Grundlegende Formatierungen
  • Erweiterte Formatierungen

Abfrage von Management Information mit WMI und CIM

  • Einführung in WMI und CIM
  • Abfragen von Daten
  • Änderungen durchführen

Vorbereitung auf das Scripting

  • Einsatz von Variablen
  • Sicherheit

Vom Befehl zum Skript zum Modul

  • Vom Befehl zum Skript
  • Von Skript zu Funktion zum Modul
  • Fehlerbehandlung
  • Einfache Skriptingkonstrukte
  • Weitere Skriptfunktionen

Remote-Administration

  • Grundlagen
  • Erweiterte Remote-Techniken

Zusammenbringen des Erlernten

  • Bereitstellen einer neuen Server Instanz

Hintergrund-Jobs und terminierte Jobs

  • Hintergrundjobs
  • Terminierte Jobs

Einsatz von Profilen und erweiterten PowerShell Techniken

  • Erweiterte PowerShell Techniken
  • Profile Scripts

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie Administration und automatisierte Administration von Windows Server mit Powershell 4.0. Der Kurs fokusiert hierbei Windows Powershell command-line Funktionen und vermittelt Kenntnisse, die für den Support unterschiedlicher Microsoft Produkte dienen.

Zielgruppe

IT-Professionals, die neue MS Produkte mit PowerShell verwalten möchten

Voraussetzungen

  • Gute Kenntnisse im Bereich Windows Server/Windows Client Management
  • Erfahrung in der Installation und Konfiguration von Windows Server, sowohl als Standalone, als auch in bestehenden Enterprise-Umgebungen
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Netzwerk-Adapter-Konfiguration und Active Directory User Administration

Agenda

Einführung in Powershell

  • Überblick, Konzept und Hintergrund
  • Finden und Ausführen von Befehlen

Arbeit mit der Pipeline

  • Einführung
  • Auswahl, Sortierung und Messung von Objekten
  • Konvertierung, Export und Import von Objekten
  • Filtern von Objekten aus der Pipeline
  • Nummerierung von Objekten aus der Pipeline

Arbeitsweise der Pipeline

  • Weiterreichen von Daten nach Wert
  • Weiterreichen von Daten nach Name

PSProviders und PSDrives

  • Einsatz von PSProviders
  • Einsatz von PSDrives

Formatierung der Ausgabe

  • Grundlegende Formatierungen
  • Erweiterte Formatierungen

Abfrage von Management Information mit WMI und CIM

  • Einführung in WMI und CIM
  • Abfragen von Daten
  • Änderungen durchführen

Vorbereitung auf das Scripting

  • Einsatz von Variablen
  • Sicherheit

Vom Befehl zum Skript zum Modul

  • Vom Befehl zum Skript
  • Von Skript zu Funktion zum Modul
  • Fehlerbehandlung
  • Einfache Skriptingkonstrukte
  • Weitere Skriptfunktionen

Remote-Administration

  • Grundlagen
  • Erweiterte Remote-Techniken

Zusammenbringen des Erlernten

  • Bereitstellen einer neuen Server Instanz

Hintergrund-Jobs und terminierte Jobs

  • Hintergrundjobs
  • Terminierte Jobs

Einsatz von Profilen und erweiterten PowerShell Techniken

  • Erweiterte PowerShell Techniken
  • Profile Scripts

Tags

Diese Seite weiterempfehlen