MOC 55091 Managing trust relationships with multiple business identity providers (basics)

Classroom Schulung | Deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 3 Tage

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Cloud Entkoppelungsdienste aus allen komplexen Gesichtspunkten.

Zielgruppe

  • IT Architekten
  • IT Professionals
  • IT Entwickler

Voraussetzungen

  • Mindestens drei Monate Programmiererfahrung mit C#
  • Grundkentnisse in Visual Studio 2010/2012 oder 2013

Agenda

Integration von traditionellen ASP.NET Websites in ein Enterprise Security Service Bus (ESSB)

  • Erstelluung erster Schritte für ein organisatorische Enterprise Security Service Bus
  • Drittrechte erstellen
  • Erstellung ACS zur Authentifizierungsregelun
  • Weiterleitung jeder Anfrage eines nicht authentifizierten Users an ACS
  • Vermittler Authentifizierung
  • Änderung der Zugangsregeln bei Programmatic Events

Integration von Public Identity Provider in ein Enterprise Security Service Bus (ESSB)

  • Erstellung vorgelagerter Schritte für ein organisatorische Enterprise Security Service Bus
  • Drittrechte erstellen
  • Erstellung ACS zur Authentifizierungsregelung
  • Weiterleitung jeder Anfrage eines nicht authentifizierten Users an ACS

Entwicklung und Bereitstellung von in Microsoft Azure Active Directory (MAAD) integrierbaren Applikationen

  • Erstellen einer tokenisierten Kommunikation zwischen dem Azure Namensbereich und WS-Federation Sign-In Endpoints
  • Erstellen einer Microsoft Azure Active Directory (MAAD) als (zusätzlicher) Identity Provider für jegliche Anwendung with your Namensbereich

Hinzufügen von Französisch, Deutsch, Englisch und Italienisch als multilinguale Integration von traditionellen ASP.NET Websites in den Enterprise Security Service Bus (ESSB)

  • Codieren eines multilingualen Enterprise Security Service Bus (ESSB)

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Cloud Entkoppelungsdienste aus allen komplexen Gesichtspunkten.

Zielgruppe

  • IT Architekten
  • IT Professionals
  • IT Entwickler

Voraussetzungen

  • Mindestens drei Monate Programmiererfahrung mit C#
  • Grundkentnisse in Visual Studio 2010/2012 oder 2013

Agenda

Integration von traditionellen ASP.NET Websites in ein Enterprise Security Service Bus (ESSB)

  • Erstelluung erster Schritte für ein organisatorische Enterprise Security Service Bus
  • Drittrechte erstellen
  • Erstellung ACS zur Authentifizierungsregelun
  • Weiterleitung jeder Anfrage eines nicht authentifizierten Users an ACS
  • Vermittler Authentifizierung
  • Änderung der Zugangsregeln bei Programmatic Events

Integration von Public Identity Provider in ein Enterprise Security Service Bus (ESSB)

  • Erstellung vorgelagerter Schritte für ein organisatorische Enterprise Security Service Bus
  • Drittrechte erstellen
  • Erstellung ACS zur Authentifizierungsregelung
  • Weiterleitung jeder Anfrage eines nicht authentifizierten Users an ACS

Entwicklung und Bereitstellung von in Microsoft Azure Active Directory (MAAD) integrierbaren Applikationen

  • Erstellen einer tokenisierten Kommunikation zwischen dem Azure Namensbereich und WS-Federation Sign-In Endpoints
  • Erstellen einer Microsoft Azure Active Directory (MAAD) als (zusätzlicher) Identity Provider für jegliche Anwendung with your Namensbereich

Hinzufügen von Französisch, Deutsch, Englisch und Italienisch als multilinguale Integration von traditionellen ASP.NET Websites in den Enterprise Security Service Bus (ESSB)

  • Codieren eines multilingualen Enterprise Security Service Bus (ESSB)

Tags

Diese Seite weiterempfehlen