Jenkins Continuous Integration

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 2 Tage Durchführung garantiert

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Automatiserung des Bauen der Releases bzw. der Software.

Zielgruppe

Softwareentwickler

Voraussetzungen

Programmierkenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Versionskontrolle

Agenda

Einführung

  • Continuous Integration und Continuous Delivery
  • CI / CD Tools
  • Überblick, Installation und Konfiguration des Jenkins.

Jenkins Jobs und Jobketten

  • Wie werden Jobs konfiguriert und verwendet?
  • Wie wird ein (oder mehrere) Sourcecode-Management-System integriert?
  • Wie werden Builds (Shell, Groovy) eingefügt, gesteuert und verwendet?
  • Wie erfolgen Benachrichtigungen, Reporting oder eine Weiterverarbeitung?
  • Wie werden Jobs zu Jobketten zusammengeführt, Job parallelisiert und synchronisiert?
  • Wie werden das Build Flow Plugin, Job DSL Plugin oder das Pipeline Plugin verwendet?
  • Was sind hilfreiche Plugins, die die Arbeit mit dem Jenkins unterstützen?
  • Tipps, Tricks und Best practices

Verteilte Umgebungen

  • Wie werden Jenkins Slaves eingesetzt, erstellt, konfiguriert und verwendet?
  • Wie können Slaves gesteuert und monitort werden?
  • Wie erfolgt der Einsatz von Slaves in virtuellen Umgebungen und Clouds?
  • Tipps, Tricks und Best practices

Jenkins Wartung

  • Wie kann der Jenkins abgesichert werden?
  • Wie funktioniert eine Systemsicherung und Wiederherstellung?
  • Tipps, Tricks und Best practices

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Automatiserung des Bauen der Releases bzw. der Software.

Zielgruppe

Softwareentwickler

Voraussetzungen

Programmierkenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Versionskontrolle

Agenda

Einführung

  • Continuous Integration und Continuous Delivery
  • CI / CD Tools
  • Überblick, Installation und Konfiguration des Jenkins.

Jenkins Jobs und Jobketten

  • Wie werden Jobs konfiguriert und verwendet?
  • Wie wird ein (oder mehrere) Sourcecode-Management-System integriert?
  • Wie werden Builds (Shell, Groovy) eingefügt, gesteuert und verwendet?
  • Wie erfolgen Benachrichtigungen, Reporting oder eine Weiterverarbeitung?
  • Wie werden Jobs zu Jobketten zusammengeführt, Job parallelisiert und synchronisiert?
  • Wie werden das Build Flow Plugin, Job DSL Plugin oder das Pipeline Plugin verwendet?
  • Was sind hilfreiche Plugins, die die Arbeit mit dem Jenkins unterstützen?
  • Tipps, Tricks und Best practices

Verteilte Umgebungen

  • Wie werden Jenkins Slaves eingesetzt, erstellt, konfiguriert und verwendet?
  • Wie können Slaves gesteuert und monitort werden?
  • Wie erfolgt der Einsatz von Slaves in virtuellen Umgebungen und Clouds?
  • Tipps, Tricks und Best practices

Jenkins Wartung

  • Wie kann der Jenkins abgesichert werden?
  • Wie funktioniert eine Systemsicherung und Wiederherstellung?
  • Tipps, Tricks und Best practices

Diese Seite weiterempfehlen