MongoDB

MongoDB ist eine Open-Source, Document Datenbank die für einfache Entwicklung und Skalierung entwickelt wurde.

MongoDB.local Munich #MDBlocal Review

Experte
Norberto Leite zeigte in einer früh morgendlichen Session Advanced Schema Design Patterns für MongoDB.
https://de.slideshare.net/NorbertoLeite?utm_campaign=profiletracking&utm_medium=sssite&utm_source=ssslideview

MongoDB CTO und Mitgründer Eliot Horowitz sprach in seiner Keynote über neue Features und die Roadmap für kommende Features wie Stitch und Charts. Außerdem zeigt er dass auch ein CTO noch in der Lage ist Befehle in eine MongoDB Shell einzutippen ;-)
https://de.slideshare.net/mongodb/keynote-new-in-mongodb-atlas-charts-and-stitch

Maxime Beugnet präsentierte einen Überblick über die Neuerungen in MongoDB 3.6.

Arkardiusz Borucki und Andrzej Kozlowski von AmadeusIT präsentierten nicht nur ihr Unternehmen sondern auch ihre vollkommen austomatisierte Verwaltung von riesigen MongoDB Clustern.

Anna Herihy vom Compass Entwicklerteam zeigte wie einfach das Schreiben eigener Plugins für MongoDB Compass ist.
https://www.mongodb.com/products/compass

MongoDB "Lead Know it all" Asya Kamsky zeigte was für ein mächtiges und vielseitiges Werkzeug Aggregation Pipelines in MongoDB sind.
https://github.com/asya999/mdbw17/

Christian Kurze zeigte die Funktion von Change Streams anhand eines IoT Beispiels.

Andrew Morgan gab eine Übersicht über das Zusammenspiel von Microservices mit Docker, Kubernetes, Kafka und MongoDB.

Data Scientist Alex Hendorf verglich unterschiedliche Datenbankkonzepte aus der Sicht eines Data-Miners.

Zum Abschluß gab Drew Di Palma einen Ausblick auf MongoDB Stitch, das es ermöglicht relativ einfach unterschiedlichste Dienste zu kombinieren.

Neueste Mitgliederaktivitäten

Diesen Community Beitrag weiterempfehlen