Agile Methoden - Driving agile Innovation

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 2 Tage Durchführung garantiert

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie bewährte und vielfach erprobte agile Methoden praxisnah anhand von konkreten Beispielen und eigenen Ideen der Teilnehmer kennen. Neben den methodischen Aspekten geht es darum, Begeisterung für Agilität, Innovation, kreatives Ausprobieren und das Sammeln neuer Erfahrungen zu schaffen.

Zielgruppe

  • Projektleiter
  • Manager
  • Fach- und Führungskräfte

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in Scrum, Kanban, etc. sind vorteilhaft

Agenda

  • Einführung agile Denkweisen
  • Vorteile und Grenzen agiler Methoden
  • Überblick agile Methoden
    • Lean
    • Kanban
    • Scrum
    • Extreme Programming
    • SWARM
    • weitere
  • Agiles Anforderungsmanagement
    • User Stories
    • Epics
    • entsprechende Werkzeuge
  • Wichtige Aspekte und Fehlerquellen bei der konkreten Implementierung
  • Agilität im Innovationsmanagement und bei der Definition von neuen Geschäftsmodellen
  • Grundlagen Design Thinking
  • Grundlagen Lean Startup Methoden
  • Iteratives Vorgehensmodell und Kunden-/Nutzerfokus
  • Aspekte der Kommunikation und des agilen Stakeholder Managements

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie bewährte und vielfach erprobte agile Methoden praxisnah anhand von konkreten Beispielen und eigenen Ideen der Teilnehmer kennen. Neben den methodischen Aspekten geht es darum, Begeisterung für Agilität, Innovation, kreatives Ausprobieren und das Sammeln neuer Erfahrungen zu schaffen.

Zielgruppe

  • Projektleiter
  • Manager
  • Fach- und Führungskräfte

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in Scrum, Kanban, etc. sind vorteilhaft

Agenda

  • Einführung agile Denkweisen
  • Vorteile und Grenzen agiler Methoden
  • Überblick agile Methoden
    • Lean
    • Kanban
    • Scrum
    • Extreme Programming
    • SWARM
    • weitere
  • Agiles Anforderungsmanagement
    • User Stories
    • Epics
    • entsprechende Werkzeuge
  • Wichtige Aspekte und Fehlerquellen bei der konkreten Implementierung
  • Agilität im Innovationsmanagement und bei der Definition von neuen Geschäftsmodellen
  • Grundlagen Design Thinking
  • Grundlagen Lean Startup Methoden
  • Iteratives Vorgehensmodell und Kunden-/Nutzerfokus
  • Aspekte der Kommunikation und des agilen Stakeholder Managements

Diese Seite weiterempfehlen