IPv6 Grundkurs

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 2 Tage

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Neuerungen und den Einsatz mit IPV6. Es werden keine Hardware Konfigurationen wie z.B. Cisco Komponenten, behandelt.

Zielgruppe

  • Netzwerk-Programmierer
  • Administratoren

Voraussetzungen

Netzwerkkenntnisse

Agenda

Gründe für IPv6

Neuerungen IPv6

IPv6 Header

  • Felder
  • Extension Header

IPv6 Adressierung

  • Adressraum
  • Global Unicast Adressen
  • Link-Local Adressen
  • Site-Local Adressen
  • Multicast Adressen
  • Anycast Adressen

ICMPv6

  • Neighbour Discovery
  • Autoconfiguration
  • Path MTU Discovery

Routing Protokolle

  • Routing Tabelle
  • RIPng
  • OSPF
  • BGB-Optionen

Mobile IPv6

Upper Layer Protokolle

  • UDP und TCP
  • DHCP
  • DNS
  • SSH
  • FTP
  • Telnet

Integration

  • DUAL Stack Techniken
  • Tunneltechniken

Security Aspekte

Quality of Service

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Neuerungen und den Einsatz mit IPV6. Es werden keine Hardware Konfigurationen wie z.B. Cisco Komponenten, behandelt.

Zielgruppe

  • Netzwerk-Programmierer
  • Administratoren

Voraussetzungen

Netzwerkkenntnisse

Agenda

Gründe für IPv6

Neuerungen IPv6

IPv6 Header

  • Felder
  • Extension Header

IPv6 Adressierung

  • Adressraum
  • Global Unicast Adressen
  • Link-Local Adressen
  • Site-Local Adressen
  • Multicast Adressen
  • Anycast Adressen

ICMPv6

  • Neighbour Discovery
  • Autoconfiguration
  • Path MTU Discovery

Routing Protokolle

  • Routing Tabelle
  • RIPng
  • OSPF
  • BGB-Optionen

Mobile IPv6

Upper Layer Protokolle

  • UDP und TCP
  • DHCP
  • DNS
  • SSH
  • FTP
  • Telnet

Integration

  • DUAL Stack Techniken
  • Tunneltechniken

Security Aspekte

Quality of Service

Tags

Diese Seite weiterempfehlen