Backup und Recovery einer Oracle Datenbank 11g

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 3 Tage

Ziele

In diesem Kurs erhalten Kenntnisse zur Administration von Daten. Ihnen werden Lösungen für verschiedenen Backup- und Wiederherstellungs-Szenarien aufgezeigt.

Zielgruppe

Datenbankadministratoren

Voraussetzungen

Oracle Datenbankadministration Grundkenntnisse

Agenda

Überblick Backup und Recovery

  • Fehlerkategorien
  • Anweisungsfehler
  • Benutzerprozessfehler
  • Benutzerfehler
  • Instance-Fehler
  • Media-Fehler

Fragen für den DBA

  • Welche Gesichtspunkte muss man beachten?
  • Kosten, Aufwand und Nutzen abwägen
  • Analyse (Wie hoch darf die Ausfallzeit sein)

Instance- und Media-Recovery-Strukturen

  • Überblick
  • Dateien einer Oracle-Datenbank
  • Large Pool
  • Datenbank-Buffer-Cache
  • Redo Log-Buffer, LGWR und Redo Log-Dateien
  • Datenbank-Checkpoints
  • Gespiegelte Kontrolldateien
  • ARCn-Prozess und archivierte Log-Dateien
  • Datenbank-Synchronisierung
  • Instance-Recovery

Datenbank-Archivierungsmodus Konfiguration

  • NOARCHIVELOG-Modus
  • ARCHIVELOG-Modus
  • Archivierungsmodus ändern
  • Automatische und manuelle Archivierung

Oracle Recovery Manager Überblick und Konfiguration

  • Recovery Manager - Features
  • Recovery Manager - Komponenten
  • Kontrolldatei als RMAN-Repository verwenden
  • Channel-Zuweisung
  • Media-Management
  • Ohne Recovery-Katalog anmelden
  • Zusätzliche Befehlszeilenargumente
  • Modi für Recovery Manager
  • RMAN-Befehle
  • RMAN - Konfigurationseinstellungen
  • Recovery Manager-Packages
  • Verwendung von RMAN - Überlegungen

Benutzerverwaltete Backups

  • Backups - Terminologie
  • Konsistente Backups der gesamten Datenbank
  • Konsistente Backups der gesamten Datenbank erstellen
  • Backup eines Online-Tablespaces erstellen
  • Backup eines Read-Only-Tablespaces
  • Manuelles Backup der Kontrolldatei
  • Initialisierungsparameter-Datei sichern
  • Backups mit dem DBVERIFY-Utility prüfen

RMAN-Backups

  • Recovery Manager-Backups - Typen
  • Backup-Sets
  • Backup-Pieces
  • BACKUP-Befehl
  • Gespiegelte Backup-Sets
  • Parallelisierung von Backup-Sets
  • Weitere Optionen für Backup-Sets
  • Image-Kopien
  • Inkrementelle Backups durchführen
  • Backup im NOARCHIVELOG-Modus
  • Automatische Backups der Kontrolldatei und der Server Parameter File (SPFile)
  • Tags für Backups und Image-Kopien
  • Dynamische RMAN-Views
  • RMAN-Backups überwachen
  • Weitere RMAN-Themen

Benutzerverwaltetes Recovery

  • Recovery im NOARCHIVELOG-Modus
  • Recovery im ARCHIVELOG-Modus
  • Recover-Befehl
  • Vollständiges Recovery - Methoden
  • Recovery bei geschlossener Datenbank
  • Recovery bei geöffneter Datenbank
  • Recovery einer Datendatei ohne vorhandenes Backup
  • Recovery von Read-Only-Tablespaces
  • Verlust von Kontrolldateien

Vollständiges Recovery mit den Recovery Manager (RMAN)

  • Recovery einer Datenbank im ARCHIVELOG-Modus mit RMAN
  • Tablespace mit RMAN wiederherstellen
  • Speicherort eines Tablespaces mit RMAN ändern

Benutzerverwaltetes unvollständiges Recovery

  • Unvollständiges Recovery - Typen
  • Unvollständiges Recovery - Richtlinien
  • Alert Log-Datei
  • Schritte eines unvollständigen Recoverys mit Hilfe benutzerverwalteter Verfahren
  • Der RECOVER-Befehl
  • Zeitorientiertes Recovery
  • Abbruchorientiertes Recovery
  • Recovery mit Backup-Kontrolldatei
  • Verlust aktueller Redo Log-Dateien

Unvollständiges Recovery mit den Recovery Manager (RMAN)

  • Unvollständiges Recovery mit RMAN mit UNTIL TIME
  • Unvollständiges Recovery mit RMAN mit UNTIL SEQUENCE

Recovery Manager Wartung

  • RMAN-Backups und -Kopien gegenprüfen
  • Backups und Kopien löschen
  • Verfügbarkeitsstatus ändern
  • Backup oder Kopie von der Erhaltungs-Policy ausschließen
  • Dateien im Repository katalogisieren
  • Datensätze aus dem RMAN-Repository herausnehmen

Oracle Flashback Technologie

  • Durchführen von Flashback Table
  • Wiederherstellen von gelöschten Tabellen
  • Durchführen von Flashback Versions Query
  • Durchführen Flashback Transaction Query
  • Konfiguration Flashback Database
  • Durchführen Flashback Database

Fehlerhafte Blöcke erkennen

  • Symptome für fehlerhafte Blöcke - ORA-1578
  • DBVERIFY-Utility und der ANALYZE-Befehl
  • Initialisierungsparameter DB_BLOCK_CHECKING
  • Block Media Recovery

Ziele

In diesem Kurs erhalten Kenntnisse zur Administration von Daten. Ihnen werden Lösungen für verschiedenen Backup- und Wiederherstellungs-Szenarien aufgezeigt.

Zielgruppe

Datenbankadministratoren

Voraussetzungen

Oracle Datenbankadministration Grundkenntnisse

Agenda

Überblick Backup und Recovery

  • Fehlerkategorien
  • Anweisungsfehler
  • Benutzerprozessfehler
  • Benutzerfehler
  • Instance-Fehler
  • Media-Fehler

Fragen für den DBA

  • Welche Gesichtspunkte muss man beachten?
  • Kosten, Aufwand und Nutzen abwägen
  • Analyse (Wie hoch darf die Ausfallzeit sein)

Instance- und Media-Recovery-Strukturen

  • Überblick
  • Dateien einer Oracle-Datenbank
  • Large Pool
  • Datenbank-Buffer-Cache
  • Redo Log-Buffer, LGWR und Redo Log-Dateien
  • Datenbank-Checkpoints
  • Gespiegelte Kontrolldateien
  • ARCn-Prozess und archivierte Log-Dateien
  • Datenbank-Synchronisierung
  • Instance-Recovery

Datenbank-Archivierungsmodus Konfiguration

  • NOARCHIVELOG-Modus
  • ARCHIVELOG-Modus
  • Archivierungsmodus ändern
  • Automatische und manuelle Archivierung

Oracle Recovery Manager Überblick und Konfiguration

  • Recovery Manager - Features
  • Recovery Manager - Komponenten
  • Kontrolldatei als RMAN-Repository verwenden
  • Channel-Zuweisung
  • Media-Management
  • Ohne Recovery-Katalog anmelden
  • Zusätzliche Befehlszeilenargumente
  • Modi für Recovery Manager
  • RMAN-Befehle
  • RMAN - Konfigurationseinstellungen
  • Recovery Manager-Packages
  • Verwendung von RMAN - Überlegungen

Benutzerverwaltete Backups

  • Backups - Terminologie
  • Konsistente Backups der gesamten Datenbank
  • Konsistente Backups der gesamten Datenbank erstellen
  • Backup eines Online-Tablespaces erstellen
  • Backup eines Read-Only-Tablespaces
  • Manuelles Backup der Kontrolldatei
  • Initialisierungsparameter-Datei sichern
  • Backups mit dem DBVERIFY-Utility prüfen

RMAN-Backups

  • Recovery Manager-Backups - Typen
  • Backup-Sets
  • Backup-Pieces
  • BACKUP-Befehl
  • Gespiegelte Backup-Sets
  • Parallelisierung von Backup-Sets
  • Weitere Optionen für Backup-Sets
  • Image-Kopien
  • Inkrementelle Backups durchführen
  • Backup im NOARCHIVELOG-Modus
  • Automatische Backups der Kontrolldatei und der Server Parameter File (SPFile)
  • Tags für Backups und Image-Kopien
  • Dynamische RMAN-Views
  • RMAN-Backups überwachen
  • Weitere RMAN-Themen

Benutzerverwaltetes Recovery

  • Recovery im NOARCHIVELOG-Modus
  • Recovery im ARCHIVELOG-Modus
  • Recover-Befehl
  • Vollständiges Recovery - Methoden
  • Recovery bei geschlossener Datenbank
  • Recovery bei geöffneter Datenbank
  • Recovery einer Datendatei ohne vorhandenes Backup
  • Recovery von Read-Only-Tablespaces
  • Verlust von Kontrolldateien

Vollständiges Recovery mit den Recovery Manager (RMAN)

  • Recovery einer Datenbank im ARCHIVELOG-Modus mit RMAN
  • Tablespace mit RMAN wiederherstellen
  • Speicherort eines Tablespaces mit RMAN ändern

Benutzerverwaltetes unvollständiges Recovery

  • Unvollständiges Recovery - Typen
  • Unvollständiges Recovery - Richtlinien
  • Alert Log-Datei
  • Schritte eines unvollständigen Recoverys mit Hilfe benutzerverwalteter Verfahren
  • Der RECOVER-Befehl
  • Zeitorientiertes Recovery
  • Abbruchorientiertes Recovery
  • Recovery mit Backup-Kontrolldatei
  • Verlust aktueller Redo Log-Dateien

Unvollständiges Recovery mit den Recovery Manager (RMAN)

  • Unvollständiges Recovery mit RMAN mit UNTIL TIME
  • Unvollständiges Recovery mit RMAN mit UNTIL SEQUENCE

Recovery Manager Wartung

  • RMAN-Backups und -Kopien gegenprüfen
  • Backups und Kopien löschen
  • Verfügbarkeitsstatus ändern
  • Backup oder Kopie von der Erhaltungs-Policy ausschließen
  • Dateien im Repository katalogisieren
  • Datensätze aus dem RMAN-Repository herausnehmen

Oracle Flashback Technologie

  • Durchführen von Flashback Table
  • Wiederherstellen von gelöschten Tabellen
  • Durchführen von Flashback Versions Query
  • Durchführen Flashback Transaction Query
  • Konfiguration Flashback Database
  • Durchführen Flashback Database

Fehlerhafte Blöcke erkennen

  • Symptome für fehlerhafte Blöcke - ORA-1578
  • DBVERIFY-Utility und der ANALYZE-Befehl
  • Initialisierungsparameter DB_BLOCK_CHECKING
  • Block Media Recovery

Diese Seite weiterempfehlen